ZyXEL stellt Dual-Band-Router NBG6716 vor

ZyXElDer neue ZyXEL Router NGB6716 arbeitet nach dem neuen Standard 802.11ac mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 1750 Mbps, was dem Dreifachen einer herkömmlichen Wireless Verbindung entspricht. Diese setzt sich zusammen aus 450 Mbps über das 2,4 GHz Band und 1300 Mbps über das 5 GHz Band. Damit bringt der NBG6716 die momentan höchst mögliche Wireless Performance ins Heimnetzwerk. Aktuelle Geräte wie Laptop, Tablet und andere Mobile Devices unterstützen ebenfalls den neuen Standard 802.11ac und finden im NGB6716 die ideale Gegenstelle. Der NGB6716 ist zum Preis von 215 Euro ab sofort im Handel erhältlich.

Nach dem NBG6503 ist der NBG6716 schon das zweite Modell von ZyXEL, das den neuen Standard unterstützt. Entwickelt wurden die Router vor allem, um den Bedarf nach höheren Übertragungsleistungen für Home-Entertainment-Systeme, wie HD-Videostreaming und Gaming abzudecken. Der NBG6716 ermöglicht simultanen Dual-Band-Betrieb, so dass auch das weniger ausgelastete 5 GHz Band für Live-Video oder Ähnliches mitgenutzt werden kann. Damit ist der Router bis zu 3mal schneller, als Geräte, die nach dem Standard 802.11n arbeiten. Zusätzlich erhöht sich dank der besseren Funkleistung zudem die Reichweite.

Der NBG6716 verfügt über Smart QoS, das die intelligente, adaptive Routing-Technologie StreamBoost(TM) nutzt, um das Heimnetzwerk mit maximaler Leistung auszustatten. Jeder Anwendung, ob Multi-Media-Streaming, HD-Videos, Spielen oder IP-Sprachanwendungen wird mit Smart QoS automatisch die geeignete Bandbreite zugewiesen und dabei gleichzeitig eine Priorisierung der Bandbreitennutzung vorgenommen.

Über den am Gerät vorhandenen Ein-/Aus-Schalter kann das Gerät jeder Zeit vom Netz genommen werden und ist nach dem Einschalten binnen Sekunden wieder einsatzbereit. Die WLAN-Funktionalität lässt sich separat an- oder ausschalten und sorgt so für weiteres Stromsparpotential.

Quelle: Pressemitteilung