ZOTAC zeigt seine super kompakte GeForce GTX 1060 Serie

zotac-gtx1060ZOTAC International einer der führenden Hersteller von Grafikkarten, ZBOX mini-PCs sowie SSDs, freut sich seine neuste Ergänzung im Bereich der ZOTAC GeForce GTX 10 Grafikkarten vorstellen zu können. Die neue ZOTAC GeForce GTX 1060 ist die neueste Serie mit der NVIDIA Pascal™ Architektur, die Virtual Reality mit überlegener Leistung bestens unterstützt.

Die ZOTAC GeForce GTX 1060 ist dabei zum Einen als Mini- sowie zum Anderen als werkseitig übertaktete AMP! Edition verfügbar, beide Versionen im super kompaktem Formfaktor. Die Mini Edition gestattet starke Spielleistung im kleinsten Format ohne Kompromisse in Bezug auf thermische Leistung und Geräuschpegel. Möglich wird dies mit einem einzigen, 90 mm breiten Lüfter mit direktem GPU-Kontakt und einem sorgfältig gestaltetem Aluminium-Kühlkörper für eine gleichbleibende Wärmeableitung, alles innerhalb von 17,4 Zentimetern Länge.

Die AMP! Edition glänzt mit höheren Taktraten, während sie die Temperatur und den Geräuschpegel gering hält. Das IceStorm Thermosystem bietet einen Dreipunkt-Chill-Effekt für die Karte und wird von 8 mm Kupfer-Heatpipes und einer Kupferkühlplatte unterstützt. Die zwei 90 mm breiten Lüfter bringen mit weniger Umdrehungen mehr kühle Luft zum Kern, so dass die AMP! Karte selbst unter Volllast kaum zu hören ist. Das FREEZE-Feature schaltet mit seinem „Start-Stop“-Modus die Lüfter im Idle-Mode ab und sorgt im Leerlauf für angenehme Ruhe. Und das alles bei einer Länge von 21 Zentimetern.

Die beiden super kompakten Grafikkarten – Mini- und AMP! Edition – unterstützen Virtual Reality, während sie nur zwei PCIE Steckplätze benötigen. Das macht sie zu einem unschlagbaren Upgrade für ambitionierte Gamer und Nutzer, die ihr System für VR aufzurüsten oder ihr gesamtes System noch leistungsstärker gestalten wollen.

Die ZOTAC GeForce GTX 1060 wird vom neuen Firestorm-Tool begleitet – das von ZOTAC entwickelte Grafikkarten-Programm – aufpoliert im neuen Design und erweitert durch neue, coole Features. Die Performance-Optimierung und die Lüfter-Einstellungen sind umgestaltet worden, um sie noch benutzerfreundlicher zu machen.

Quelle: Pressemitteilung