Windows 8.1: Sicherer Start ist nicht korrekt konfiguriert

Diese Meldung erscheint als Wasserzeichen auf dem Windows 8.1 Desktop und
verwirrt natürlich viele User, die damit zunächst sehr wenig anfangen können.
Ursächlich scheint zu sein, das einige UEFI BIOS Versionen eine falsche Meldung
ans Betriebssystem weiterleiten, die dort dann auch noch ebenso falsch
interpretiert wird. Darum hilft es auch nicht immer, wenn man nun hergeht und im
BIOS die Option Secure Boot aktiviert und/oder in der Benutzerkontensteuerung
herumwurschtelt, diese Maßnahme endet nicht selten in weiteren Problemen wie
z.B. folgender Meldung. …weiterlesen bei PC-Experience.de