Wiko kündigt sein neues Smartphone Darknight an

wiko.1Der französische Hersteller Wiko kündigt sein neues Smartphone Darknight an. Mit einem 5 Zoll Display, Gorilla Glas und einer robusten Aluminium-Rückseite erweitert es die Dark-Serie perfekt. Beim Wiko Darknight handelt es sich um ein Android Smartphone mit einer Bildschirmdiagonalen von 5 Zoll (12,7 cm). Die in schwarz gehaltene Vorderseite des Wiko Darknight, ist durch Gorilla Glas geschützt, die Rückseite dagegen ist aus robustem Aluminium gefertigt und schimmert geheimnisvoll in einem dunklen Blau. Eine schlanke Bauweise und eine elegante Linienführung lassen das Darknight angenehm in der Hand liegen und macht auch optisch einiges her. Ausgestattet mit einem 5 Zoll (12,7 cm) großen IPS-Display mit HD Auflösung, bietet es eine hohe Pixeldichte und ein leistungsstarker Quad-Core Prozessor sorgt für ordentlich Power.

Nachdem das 5,7 Zoll große Darkside zum Marktstart in der Farbe White Silver, mit weißer Frontseite und einer silberner Aluminium-Rückseite vorgestellt wurde, legt Wiko nun nach und bringt das Darkside standesgemäß in der Farbe Dark Blue. In der dunklen Farbvariante präsentiert sich das Smartphone klassisch, mit schwarzer Vorderseite, gepaart mit einer Rückseite die auch weiterhin aus Aluminium besteht, nun aber geheimnisvoll in einem dunklen Blau schimmert. Hardwareseitig bietet das Darkside auch weiterhin einen Leistungsstarken Quad-Core Prozessor, eine 12 MP Kamera, eine 5 MP Frontkamera, 1 GB RAM, 16 GB Speicher, ein 5,7 Zoll (14,48 cm) großes, durch Gorilla Glas geschütztes, HD IPS-Display und die praktische Dual SIM Funktion.

Das 5 Zoll Wiko Darknight ist ab sofort zu einem Preis von 209 Euro erhältlich. Das 5,7 Zoll Wiko Darkside ist nun neben der bisher verfügbaren Farbe White Silver auch in der Farbe Dark Blue jeweils zu einem Preis von 259 Euro erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung