Schlagwort-Archive: Laptop

Medion: Kompaktes Core-Gaming Notebook

Mit dem MEDION ERAZER X6603 ist ab sofort ein leistungsstarkes Core-Gaming Notebook im MEDIONshop erhältlich. Das kompakte Notebook wird von einem Intel® Core™ i7-7700HQ Prozessor mit 2,8 GHz angetrieben, dessen Taktfrequenz dank Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0 sogar auf bis zu 3,8 GHz erhöht werden kann. 16 GB DDR4 RAM ermöglichen den parallelen Betrieb mehrerer ressourcenintensiver Programme.

Reichlich Leistung auch für Spiele oder Anwendungen liefert die NVIDIA® GeForce® GTX 1050 Ti Grafik mit 4 GB GDDR5 Grafikspeicher. Das matte 39,6 cm (15,6’’) Full HD LED-Backlight-Display mit IPS-Technologie garantiert gestochen scharfe Bilder und eine satte Farbwiedergabe.

Während die 256 GB große M.2 PCIe SSD besonders schnelle Zugriffszeiten ermöglicht, können umfangreiche Medien- und Spielesammlungen auf der 1 TB großen Festplatte abgelegt werden. Dank des USB 3.1 Typ C Anschlusses ist der Datenaustausch noch einfacher und schneller möglich. Für besonders schnelle Datenübertragungen im Heimnetz und im Internet ist das MEDION ERAZER X6603 mit einem Intel® Wireless-AC 8265 Adapter mit integrierter Bluetooth-4.1-Funktion ausgerüstet. Für knackigen Sound sorgen zwei Dolby Audio™ Premium zertifizierte Harman Lautsprecher.

Technische Ausstattung und Daten des MEDION® ERAZER X6603:
■Intel® Core™ i7-7700HQ Prozessor (2,8 GHz, mit Turbo-Boost-Technik 2.0 bis zu 3,8 GHz, 6 MB Intel® Smart Cache)
■NVIDIA® GeForce® GTX 1050 Ti Grafik mit 4 GB GDDR5 Speicher und digitalem HDMI®-Audio-/Video-Ausgang
■Mattes 39,6 cm (15,6”) LED-Backlight-Display mit IPS-Technologie und einer Full HD Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel
■256 GB M.2 PCIe SSD
■1.000 GB Festplatte
■16 GB DDR4 Arbeitsspeicher
■USB 3.1 Typ C
■2 Harman Lautsprecher – Dolby Audio™ Premium zertifiziert
■Intel® Wireless-AC 8265 mit integrierter Bluetooth-4.1-Funktion
■Integrierte HD-Webcam mit Mikrofon
■Netzwerk Controller Gigabit LAN (10/100/1.000 Mbit/s)
■Gaming optimierte Tastatur
■Rubberized Design für ein verbessertes Spieleerlebnis
■3-Zellen Li-Polymer Hochleistungsakku mit 45 Wh

Software:
■Windows 10 Home – Das bislang beste Windows für Gaming
■Kostenlose Testversion von Office 365
■Maximaler Gaming-Spaß mit dem vorinstallierten Steam Client
■Umfangreiches Windows 10 App-Paket
■McAfee LiveSafe – kostenlose 30-Tage-Testversion vorinstalliert

Anschlüsse:
Kartenleser für SD-, SDHC-, SDXC-Speicherkarten, 1 x USB 3.1 Typ C, 2 x USB 3.1, 1 x USB 2.0, 1 x HDMI® out, 1 x LAN (RJ-45), 1 x Audio-Kombo (Mic in & Audio out)

Abmessungen (B x H x T) / Gewicht:
ca. 380 x 270 x 27 mm / ca. 2,5 kg inkl. Akku

Lieferumfang:
MEDION Notebook, 3-Zellen Li-Polymer Hochleistungsakku mit 45 Wh, externes Netzteil, Garantiekarte, Bedienungsanleitung

Verfügbarkeit
Das MEDION ERAZER X6603 ist ab sofort für 1.399 Euro im MEDIONshop erhältlich.

ASUS stellt das neue Premium Modell ZenBook 3 Deluxe vor

ASUS präsentiert mit dem ZenBook 3 Deluxe (UX490) ein neues Premium Notebook aus der Zen-Reihe. Das hochwertige 13-Zoll Chassis mit einem 14-Zoll-Bildschirm besticht vor allem durch seinen schlanken Rahmen. Das leichte und dünne Vollaluminium-Gehäuse bietet zudem eine angenehme Balance zwischen Produktivität und Mobilität. Damit muss der Nutzer nicht mehr zwischen starker Leistung oder einem schlanken, leichten Gerät entscheiden – das ASUS ZenBook 3 Deluxe bietet beides und noch mehr wie das anspruchsvolle Design.

Das ZenBook 3 Deluxe ist mit seinen 12,9 mm und dem Gewicht von 1.100 g eines der weltweit leichtesten und dünnsten Notebooks. Das Aluminiumdesign ist zugleich robust und im Stil der Zen-Serie gehalten, wodurch das Notebook überall eine gute Figur macht. Ob zuhause am Schreibtisch oder unterwegs, das ZenBook 3 Deluxe ist dank seiner schlanken Maße überall ein bequemer, mobiler Begleiter und das mit bis zu zehn Stunden Akkulaufzeit. Die von ASUS entwickelte Nano Edge-Technologie ermöglicht ein größeres Bild und das Gorilla Glass 5 schützt vor Kratzern. Für ein abgerundetes Entertainment-Paket sorgen zudem vier Lautsprecher von Harman Kardon. Die Leistung steht dem Design dabei in nichts nach und so verfügt das ZenBook 3 Deluxe über einen Intel Core Prozessor der siebten Generation, bis zu 16 GB RAM und bis zu 1 TB PCIe SSD. Die drei USB-Typ C Anschlüsse runden das Portfolio des Notebooks ab, zwei Anschlüsse verfügen sogar über Thunderbold zum extra schnellen Aufladen. Ein Allround-Talent für alle, die keine Kompromisse eingehen wollen.

Das ASUS ZenBook 3 Deluxe ist ab sofort in den Farben Royal Blue und Quartz Grey erhältlich. Es gibt drei verschiedene Konfigurationen, die ab 1.599€ (UVP) anfangen.

Quelle: Pressemitteilung

Microsoft präsentiert das neue Surface Pro

Microsoft hat das neue Surface Pro vorgestellt. Der vielseitige Laptop ist ab heute im Microsoft Store vorbestellbar und ab 15. Juni 2017 auf dem deutschen Markt erhältlich. Eine LTE-Advanced Variante des Geräts wird später in diesem Jahr verfügbar. Gleichzeitig kündigt Microsoft den Marktstart von Surface Studio in Deutschland für den 15. Juni 2017 an. Darüber hinaus hat Microsoft neues Zubehör wie den Surface Pen, das Surface Pro Signature Type Cover und die Microsoft Surface Arc Mouse präsentiert.

Surface Pro: Nächste Generation ab heute vorbestellbar
Surface Pro wurde sowohl im Design auch als in der technischen Ausstattung neugestaltet. Es bietet mehr Leistungsfähigkeit und 50 Prozent mehr Akkulaufzeit als Surface Pro 4. Das nur 8,5 Millimeter dünne Gerät kommt im veredelten Design mit weicheren Kanten und wiegt in der kleinsten Ausstattungsvariante nur 768 Gramm. Es läuft auf Basis von Windows 10 und ist mit der 7. Generation von Intels® Core™ Prozessoren ausgestattet. Surface Pro ist nicht nur ein besonders leistungsfähiger Laptop, sondern auch ein mobiles Kreativ-Studio: Dank des neu-designten Kickstand lässt sich das Gerät in den Studio Modus bringen – einen 165 Grad Winkel, der sich optimal zum digitalen Zeichnen und Designen eignet. Das 12,3 Zoll PixelSense Touch-Display lässt sich auch mit dem Surface Pen bedienen und unterstützt den Surface Dial im Einsatz auf und neben dem Display. Surface Pro wird ab einem Preis von 949 Euro (UVP, inkl. MwSt.) in Deutschland erhältlich sein.

Neues Zubehör für Surface Pro angekündigt
Das neue Surface Pro Signature Type Cover kommt mit LED-Tastaturbeleuchtung sowie einem großen und präzisen Trackpad aus Glas mit Multi-Touch-Funktion. Die Tastatur ist mit der eleganten High-Tech Mikrofaser Alcantara überzogen. Der neue Surface Pen bietet mit 4096 Druckpunkten doppelt so viel Drucksensibilität wie der Vorgänger und setzt neue Standards für schnelleres und flüssigeres Schreiben und Zeichnen. Er kommt mit einer Funktion, die den Neigungswinkel des Surface Pen erkennt und so noch präziseres Arbeiten, zum Beispiel beim Schattieren von digitalen Zeichnungen, ermöglicht. In Kombination mit Surface Pro eröffnet der Surface Pen neue Möglichkeiten für die digitale Stifteingabe in Office 365 und Windows 10 mit Anwendungen wie Microsoft Whiteboard.

Surface Studio kommt am 15. Juni 2017 nach Deutschland
Surface Studio bietet einen sehr dünnen 28 Zoll 4,5K LCD-Monitor (13,5 Millionen Pixel) mit Touch-Funktion. Dank eines speziellen „Zero Gravity“-Scharniers lässt sich der Monitor vom Desktop Modus in den sogenannten Studio Modus bringen, ein identischer 20 Grad Winkel wie auf einem Zeichenbrett. Zudem kommt es mit der 6. Generation von Intels® Core™ Prozessoren und einem leistungsstarken NVIDIA GeForce Grafikchip.

Quelle: Pressemitteilung

Microsoft Surface Book mit Performance Base verfügbar

Das bisher leistungsstärkste Modell der Surface-Reihe ist ab sofort für Privat- und Geschäftskunden auf dem deutschen Markt erhältlich. Interessierte Kunden kaufen das Surface Book mit Performance Base über den Microsoft Store oder über ausgewählte Fachhändler. Unternehmenskunden wenden sich an autorisierte Surface Reseller.

„Surface Book mit Performance Base ist unsere Antwort auf eine mobile Workstation mit höchsten Ansprüchen an Funktionalität und Leistung“, so Andre Hansel, Senior Product Manager Surface Commercial bei Microsoft Deutschland. „Unser bisher leistungsstärkster 2in1 trägt der gestiegenen Nachfrage und den Anforderungen unserer Kunden Rechnung.“

Das neu-entwickelte Surface Book mit der 6. Generation von Intels Core i7 Prozessor und einer neuen NVIDIA GeForce Grafikkarte verfügt über doppelte Grafikleistung und bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit. Es kommt in drei Varianten, die sich hinsichtlich ihrer Speichergrößen unterscheiden. Die Tabelle zeigt einen Überblick zu den unterschiedlichen Modell-Varianten mit den zugehörigen Preisen.

Als flexible 2in1-Kombination ermöglicht das Surface Book mit Performance Base mobile Einsatzszenarien von unterwegs, während es sich am Schreibtisch mit Dockingstation, externem Monitor, Tastatur und Maus wie ein leistungsstarker Desktop-PC nutzen lässt. Durch die Touch-Funktion, die Abtrennbarkeit von Tastatur und Bildschirm sowie die digitale Stifteingabe eröffnet das Gerät professionellen Anwendern völlig neue Wege bei der Umsetzung ihrer täglichen Aufgaben. Dank Windows 10 Pro unterstützt es zudem die gängigsten Entwicklungs- und Konstruktionsprogramme.
Quelle: Pressemitteilung

Razer: Update des 14-Zoll Razer Blade ist fertig

Razer, das führende globale Lifestyle-Brand für Gamer, hat heute das neue 14-Zoll Razer Blade vorgestellt. Die neueste Version des preisgekrönten Laptops kommt mit einer neuen CPU, schnellerem Speicher und Display-Optionen bis zu 4K UHD auf den Markt. Das Ergebnis ist ein Laptop, der Leistung, Mobilität und Haltbarkeit perfekt ausbalanciert und dabei das klassische, elegante Razer Blade Profil beibehält.

Die neueste Ausgabe des Intel® Core™ i7 Quad-Core-Prozessors der siebten Generation im neuen Razer Blade ist leistungsstärker und effizienter als die Vorgängerversion. Der leistungsfähige Intel® Core™ i7 7700HQ des neuen Razer Blade liefert eine deutliche Steigerung in Produktivitätsbenchmarks und sorgt zusammen mit der NVIDIA® GeForce® GTX 1060 Grafikkarte für die bestmöglichen Framerates in einem so schlanken Laptop. Das Razer Blade wiegt unter zwei Kilo und ist nur etwa 18 mm hoch. Durch das aus einem Stück gefräste Aluminium-Gehäuse ist es außerdem besonders robust.

Das neue Razer Blade kommt mit einem Full HD-Display, jedoch wird zum ersten Mal auch eine 4K UHD Touchscreen-Option für ein 14-Zoll Blade verfügbar sein. Nutzer haben so die Wahl zwischen dem Full HD-Display für besonders flüssige Framerates oder der gestochen scharfen Bildqualität der 4K-Variante mit der anwenderfreundlichen Touch-Oberfläche.

„Das Razer Blade setzt neue Leitsungsstandards für besonders dünne Laptops,“ sagt Min-Liang Tan, Razer-Mitgründer und CEO. „2016 haben mehr Nutzer als je zuvor dieses Modell erworben und wir freuen uns, es dieses Jahr noch weitreichender verfügbar zu machen. Auch übers Gaming hinaus ist es beeindruckend zu sehen, wie die Leistung und Portabilität des Blades für Videobearbeitung, Musikerstellung und Softwareentwicklung unterwegs eingesetzt wird.“

Das neue Razer Blade wird standardmäßig mit 16 GB DDR4 Dual-Channel RAM mit einer Taktrate von 2.400 MHz, Killer Wireless-AC und Thunderbolt™ 3-Kompatibilität ausgeliefert. Für schnelle Datentransfers werden PCIe SSD-Festplatten mit bis zu 1TB Speicherplatz verwendet. Zu den weiteren Features gehören die komfortable und genaue Anti-Ghosting-Tastatur mit Razer Chroma™-Technologie. Dadurch eröffnet sich die Möglichkeit, 16,8 Millionen Farben in einer unendlichen Kombination aus verschiedenen Beleuchtungen und Effekten persönlich einzustellen oder mit ausgewählten Spielen zu synchronisieren.

Die neuen Razer Blade Full HD-Systeme sind in Nordamerika und ausgesuchten europäischen Ländern unter razerstore.com erhältlich. Das 4K UHD-Modell wird voraussichtlich in Q2 2017 verfügbar sein.

Preis: Ab 2.149 €

Quelle: Pressemitteilung