Schlagwort-Archive: Creative

Creative: die neue audiophile Soundkarte BlasterX AE-5

Creative Technology Ltd hat heute auf der E3 2017, einem der weltweit bedeutendsten Events rund um elektronische Unterhaltung, das neueste Produkt der Sound BlasterX Pro-Gaming-Reihe angekündigt: die Gaming-Soundkarte Sound BlasterX AE-5. Sie ist mit einem herausragenden Verstärker für Gaming-Kopfhörer sowie mit einem 32-Bit-/384-kHz-DAC ESS Sabre™ Digital Audio Wandler mit 122 dB ausgestattet.

Der leistungsstarke Onboard-Verstärker für Gaming-Kopfhörer wird unter Verwendung diskreter Transistoren und Film-/Folien-Kondensatoren von WIMA® im Dual-Amp-Aufbau gefertigt, um den höchsten Anforderungen heutiger Spiele- und Hi-Res-Audioinhalte gerecht zu werden. Durch den Dual-Amp-Aufbau wird jeder Audiokanal einzeln verstärkt – das sorgt für glasklaren Klang von kompromissloser Qualität. Die in Deutschland gefertigten Kondensatoren von WIMA® verringern Rauschen und Audio-Interferenzen erheblich, und dank der ultraniedrigen Ausgangsimpedanz von 1 Ω können sowohl empfindliche In-Ear-Kopfhörer als auch Studiokopfhörer bei 16 bis 600 Ω verstärkt werden.

Das Herzstück der Sound BlasterX AE-5-Soundkarte setzt sich aus dem Vierkern-Audioprozessor Sound Core3D und einem 122-dB-DAC der ESS Sabre-Klasse zusammen, der im Vergleich zu einer Mainboard-Lösung eine bis zu 32-mal höhere Klangqualität hervorbringt. Der Premium-DAC mit hohem Dynamikbereich glänzt mit der verlustfreien Wiedergabe von High-Def-Audio mit bis zu 32 Bit/384 kHz und echter Klangtreue.

Die Sound BlasterX AE-5 ist die erste Soundkarte, die über einen integrierten RGB-Controller mit Aurora Reactive Lighting verfügt.

Der RGB-Controller, der von Creatives firmeneigenem Aurora Reactive Lighting gesteuert wird, bringt nicht nur die Soundkarte mittels Leiterplatte zum Leuchten, sondern bietet auch genug Flexibilität für das Zusammenstellen eines Gaming-Systems nach eigenen Wünschen. Bis zu vier LED-Leisten können angeschlossen werden, um eine eindrucksvolle

Lightshow zu gestalten. Das vollständig anpassbare Aurora Reactive Lighting lässt den Benutzer aus mehreren Voreinstellungen wählen. Bis zu 16,8 Millionen Farben und verschiedene Rhythmen können mithilfe der PC-Software Sound Blaster Connect programmiert werden.

Scout 2.0 ist die verbesserte Version von Creatives beliebtem Scout Mode-Feature und enthält nun auch das Scout Radar.

Das Scout Radar ist eine Companion-App, die es Spielern ermöglicht, die Position ihrer Gegner auf einem Mobilgerät anzeigen zu lassen und exakt zu bestimmen. Dank Scout Mode 2.0 sehen und hören die Spieler ihre Gegner, noch lange bevor ihre Gegner das tun.

Sound BlasterX AE-5 unterstützt eine 5.1-Lautsprecheraufstellung. Auf diese Weise können Spieler das volle Potenzial der Surround-Technik ausschöpfen, die moderne Unterhaltungsangebote bereithalten.

„Die Sound BlasterX AE-5 bietet die beste Verstärkerperformance für Gaming-Kopfhörer, die eine Soundkarte bieten kann. Wenn es um Sound für Unterhaltung und Gaming geht, sind wir mit Leidenschaft bei der Sache – und das bereits seit der Entwicklung unserer ersten Soundkarte vor 30 Jahren. Die AE-5 verkörpert unsere fortwährenden Bemühungen, Spielern das bestmögliche Produkt zu bieten.“, so Low Long Chye, General Manager bei Creative.

„Schaltkreise mit diskretem Aufbau unter Verwendung von Komponenten wie Transistoren und Kondensatoren sorgen für einen warmen und nuancierten Klang, der in den standardisierten Produkten von heute nur selten zu finden ist. Mit der Sound BlasterX AE-5 haben wir die Vorzüge hochwertiger Komponenten bewahrt und mit langjähriger Erfahrung und neuester Soundprocessing-Technologie kombiniert, um das bestmögliche Klangerlebnis zu erzielen. Doch das ist noch nicht alles: Durch die Lightshow mit bis zu 16,8 Millionen Farben bietet die AE-5 auch etwas fürs Auge.“

Die Sound BlasterX AE-5 ist ab Juli 2017 auf creative.com und bei autorisierten Händlern zum Preis von 149,99 US-Dollar erhältlich. Die Sound BlasterX AE-5 Pure Edition ist ab August 2017 exklusiv auf creative.com zum Preis von 179,99 US-Dollar erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

Creative kündigt das Sound Blaster Tactic3D Rage V2.0 Headset an

creative.1Creative Technology Ltd. stellt heute die nächste Entwicklungsstufe der beliebten Gaming-Headsets Sound Blaster Tactic3D Rage vor. Robust, bequem und von höchster Klangqualität – Eigenschaften, für die bereits frühere Modelle bekannt sind. Creative geht nun den nächsten Schritt in der Entwicklung der Gaming-Headsets und legt die beliebte Rage-Serie neu auf. Alte Stärken bleiben, neue kommen dazu: Kompatibilität mit Next-Gen-Konsolen, Scout Mode für schnellere Gegnerwahrnehmung und verbesserte Materialien erschaffen einen neuen Herausforderer auf den Thron der Gaming-Headsets.

Das Sound Blaster Tactic3D Rage Wireless V2.0 lässt sich beispielsweise direkt über den Bluetooth-Adapter mit der PS4 verbinden, um ein kabelloses Klangerlebnis zu erzeugen. Das Sound Blaster Tactic3D Rage USB V2.0 hingegen verbindet sich über den MicroUSB-Anschluss des PS4-Controllers mit der Konsole, um ein digitales Surround-Erlebnis zu ermöglichen. Dafür liegt beiden Modellen ein brandneues USB-Kabel bei, das höchste Flexibilität gewährleistet und Kabelsalat den Kampf ansagt.

Auch mit der Xbox One lassen sich beide Headsets problemlos verbinden: Einfach den vierpoligen Klinkenstecker mit dem Xbox One Stereo Headset Adapter (separat erhältlich) verbinden und schon sind Sprachchats und komplette Tonwiedergabe kein Problem mehr. Auch PC-Spielern bescheren die neuen Gaming-Headsets eine akustische Aufwertung: Beide Modelle unterstützen Creatives „Scout Mode“-Technologie. Die verstärkt sonst kaum wahrnehmbare Soundeffekte wie Schritte von weit entfernten Gegnern und ermöglicht Nutzern so etwa einen taktischen Vorteil in Mehrspieler-Partien.

Zu den neuen Funktionen der Rage-Serie gesellen sich auch weiterhin die alten technischen Höhepunkte. So sind auch in der Neuauflage der Gaming-Headsets 50 Millimeter große Treiber verbaut, die für einen exzellenten Klang sorgen – von kräftigen Bässen über knackige Mitten bis zu kristallklaren Höhen.

Die leuchtenden Ohrmuscheln lassen sich außerdem der eigenen Gaming-Ausrüstung anpassen. Mit 16 Millionen Farben zur Auswahl ist die Beleuchtung frei konfigurierbar. Das abnehmbare Mikrofon inklusive Rauschunterdrückung sorgt bei hitzigen Gefechten stets dafür, dass Teamkameraden den Nutzer klar und deutlich verstehen.

Tactic3D Rage Wireless V2.0 für eine Laufzeit von bis zu 16 Stunden und reicht so auch für ausgedehnteste Abenteuer in der digitalen Welt. Sollte dem Headset doch einmal der Strom ausgehen, ist es über USB weiterhin nutzbar und lädt sich gleichzeitig wieder auf.

Alle genannten Produkte sind ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei EUR 99,99 (Tactic3D Rage Wireless V2.0), beziehungsweise EUR 79,99 (Tactic3D Rage USB V2.0). Weitere Informationen zu diesem und weiteren digitalen Entertainmentprodukten aus dem Hause Creative finden Sie im Internet unter de.creative.com oder auf soundblaster.com. Folgen Sie Creative auch auf Facebook, um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Quelle: Pressemitteilung

Creative kündigt neuen mobilen Lautsprecher an

creativeCreative Technology Ltd. stellt den neuen mobilen Lautsprecher Sound Blaster Roar SR20 vor. Der Name macht dem handlichen NFC-Klanggeber alle Ehre: Drei Treiber, zwei Verstärker und zwei Radiatoren sorgen für raumfüllende Beschallung. Dabei lässt sich der Sound Blaster Roar SR20 vielseitig verwenden – ob via USB am Laptop, per NFC und Bluetooth am Smartphone oder mittels einer microSD-Karte im zugehörigen SD-Slot.

Der Sound Blaster Roar SR20 ist ein mobiler Lautsprecher für alle, die keine Kompromisse eingehen möchten. Ein exzellentes Klangbild trifft hier auf einzigartiges Design, vielseitige Anschlussmöglichkeiten und hilfreiche Funktionen für Unterwegs. Der 6000mAh-Akku lädt bei Bedarf Smartphones und Tablets auf. Das eingebaute Mikrofon ermöglicht außerdem Telefonkonferenzen oder Aufnahmen.

Bestmöglichen Klang erzeugen zwei 38mm-Treiber in der Front für klare Höhen, sowie ein 64mm-Treiber an der Oberseite des Roar SR20 für knackige Mitten und voluminöse Bässe. Letztere erhalten Unterstützung von den beiden passiven Radiatoren an den Seiten des Roar SR20. Die verstärken nicht nur die Intensität der Tieftöne, sondern verteilen den Klang auch gleichmäßig im Raum.

Beim Roar SR20 gibt es keinen „Sweet Spot“ – der Lautsprecher sorgt für Klanggenuss im ganzen Raum. Wer den Klang zusätzlich verstärken möchte, betätigt die Roar-Taste. Lautstärke, Tieftöne und Reichweite erhalten einen sofortigen Schub und beschallen hiermit auch größere Räume.

Für sein einzigartiges Aussehen ist der Sound Blaster Roar SR20 mit dem Red Dot Design Award 2014 ausgezeichnet. Dank handlichem Buch-Format passt das Gerät problemlos in jeden Rucksack und lässt sich bequem in der Hand tragen. An der Rückseite des Gerätes finden sich außerdem ein microSD-Kartenslot sowie eine komplette Musiksteuerung. Mit eingelegter Speicherkarte funktioniert der Roar SR20 somit als eigentständiger Musik-Player. Auch Audio-Aufnahmen speichert der Roar SR20 direkt auf der microSD-Karte, die danach bequem abrufbar sind.

Der Creative Sound Blaster Roar SR20 ist ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei EUR 199,99. Weitere Informationen zu diesem und weiteren digitalen Entertainmentprodukten aus dem Hause Creative finden Sie im Internet unter de.creative.com oder auf soundblaster.com. Folgen Sie Creative auch auf Facebook um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Quelle: Pressemitteilung

Creative stellt neue USB-Soundkarte vor

creativeCreative Technology Ltd., weltweit führender Anbieter von digitalen Entertainment-Produkten, stellt die neue USB-Soundkarte Sound Blaster Omni Surround 5.1 vor. Ein freier USB-Anschluss genügt – schon lässt sich jedes Notebook zum Klanggiganten erweitern. Mit optischem Ausgang, Chinch- und Klinkenanschluss lässt sich die Soundkarte mit allen gängigen Ausgabegeräten verbinden. Die zwei Richtmikrofone sorgen auch bei aufgedrehten Boxen noch für klare Sprachqualität für Chats auch ohne Headset.

Mit der Sound Blaster Omni Surround 5.1 bietet Creative eine kompakte Lösung für alle Notebook- und Mac-Nutzer, die auf ein exzellentes Audioerlebnis nicht verzichten wollen. Egal ob Heimkinoanlage, Stereo-Boxen oder Kopfhörer – an der Sound Blaster Omni Surround 5.1 findet sich für jedes Einsatzgebiet der richtige Anschluss. Mit Dolby Digital Live liefert die externe Soundkarte 5.1-Klang auf dem neusten Standard. Dank eingebauter SBX Pro Studio® Technologie liefern auch Stereo-Headsets virtuellen Surround-Sound. Zwei eingebaute Richtmikrofone nehmen zudem nicht nur Stimmen klar und deutlich auf. Sie sind dank CrystalVoice® und SmartVolume® Technologien auch in der Lage, störende Umgebungsgeräusche herauszufiltern und die Lautstärke der Ausgabegeräte an den Umgebungslärm anzupassen.

Besonders für Liebhaber von Online-Videospielen ist die ScoutMode® Technologie interessant. Die ermöglicht es, Schritte und andere Geräusche von Feinden schon frühzeitig wahrzunehmen und zu orten. Damit sind schnelle präventive Reaktionen möglich – gerade in Shootern ein lebenswichtiger Vorteil.

Wer die Sound Blaster Omni Surround 5.1 zuhause verwendet, profitiert von der einfachen Bedienung: Der große Lautstärkeregler ist gleichzeitig ein eingebauter Mute-Knopf – für Momente, in denen es schlagartig still sein muss. Die mitgelieferte Fernbedienung ermöglicht zudem eine einfache Bedienung auch vom Sofa aus – etwa, während die Sound Blaster Omni Surround 5.1 einen Spielfilm via digitalem Audio-Ausgang wiedergibt.

Preise und Verfügbarkeit

Das Sound Blaster Omni Surround 5.1 ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von EUR 79,99 im Handel erhältlich. Weitere Informationen zu diesem und weiteren digitalen Entertainmentprodukten aus dem Hause Creative finden Sie im Internet unter de.creative.com oder auf soundblaster.com.

Quelle: Pressemitteilung

Creative kündigt neue Lautsprecher Sets an

Weihnachten, die schönste Zeit des Jahres, steht vor der Tür. Bevor der erste Schnee liegen bleibt und die Welt in eine weiß Landschaft verwandelt, gibt es jetzt noch die Gelegenheit sich ideal auf Winterabende zu Hause einzurichten. Ob für lange Telefongespräche oder das eindrucksvolle Klangerlebnis bei Spielen und Hollywood-Blockbustern – Creative liefert die passenden Produkte. Wohn-, Schlaf- oder Arbeitszimmer – egal in welchem Zimmer die Lautsprecher zum Einsatz kommen, sie sind nicht nur was für die Ohren, sondern werten jeden Raum auch optisch auf.

Weihnachten, ein guter Anlass, um Familienmitglieder und alte Freunde anzurufen und sich nach ihrem Wohlergehen zu erkundigen. Mit dem Sound BlasterAxx-Modellen können Telefonate oder Skype-Gespräche problemlos neben dem Plätzchenbacken geführt werden. CrystalVoice, eine eingebaute Funktion für Geräusch- und Echounterdrückung sorgt dafür, dass lästige Störgeräusche wie beispielsweise der Handmixer ganz einfach ausgeblendet werden. Via Bluetooth lassen sich die Geräte im Handumdrehen mit mobilen Endgeräten verbinden, ungetrübtem Musik- und Gesprächsgenuss steht dann nichts mehr im Wege. Der integrierte Sound Blaster-Chip sorgt dabei dafür, dass die bekannte Weihnachtslieder oder die Stimmen der Liebsten in optimaler Klangqualität zu hören sind. Die futuristische und zeitlose Optik rundet das unglaubliche Angebot des Sound BlasterAxx ab.

Die edle Soundbar ZiiSound D3x macht nicht nur jeden Blockbuster zu einem Klangerlebnis, sie wertet das Wohnzimmer mit ihrem schicken Design gleichzeitig auch noch auf. Die Klangquelle kann entweder direkt per AUX-In-Anschluss oder mit Bluetooth an die ZiiSound D3x angeschlossen werden. Der modulare Lautsprecher kann zusätzlich mit zwei weiteren Soundbars und einem DSx-Subwoofer verbunden werden. Dadurch entsteht ein lautstarker und eindrucksvoller 3.1-Surround-Sound, der den Kinoabend auf der heimischen Couch perfekt macht. Dabei lassen sich die Lautsprecher flexibel im Raum aufstellen ohne Verzögerungen in Kauf nehmen zu müssen.

Ob beim Filme schauen, Musik hören oder beim Spielen – die Creative T6 Series II liefert zu jedem Anlass den perfekten Klang. Die Lautsprecher kommen im eleganten Design mit Chromelementen daher und sehen neben jedem Flatscreen gut aus. Dank der kabellosen und leistungsstarken Boxen mit Swivel-Technologie lässt sich nach Belieben der Stereo- in Surround-Sound verwandeln. Der Subwoofer mit SLAM-Technologie sorgt zudem für den perfekten Bass. An die Creative T6 Series II können mehrere Geräte gleichzeitig angeschlossen werden, was das lästige Umstecken unnötig macht. So lässt sich per USB der Computer oder Laptop anschließen, während das Handy über Bluetooth gekoppelt ist und der Fernseher via AUX-In-Anschluss mit den Lautsprechern verbunden wird. Ein einfacher Klick am praktischen Steuermodul oder der mitgelieferten Fernbedienung genügt dann, um die Audioquelle auszuwählen.

Quelle: Pressemitteilung