SteelSeries: die mechanische Apex M500 Tastatur kommt

steelseries-apex-m500SteelSeries, ein führender Hersteller von innovativer und hochwertiger Gaming-Peripherie, stellt heute seine neue mechanische Gaming-Tastatur Apex M500 vor. Sie ist mit Cherry MX Red–Schaltern ausgestattet und kann mit der SteelSeries Engine den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Die Apex M500 verfügt über eine blaue LED-Hintergrundbeleuchtung, deren Helligkeit in acht Stufen angepasst werden kann. Das Design ist schlicht und funktional – sämtliche Komponenten sind auf Langlebigkeit und exakte Bedienung ausgelegt. Vollständiges Anti-Ghosting und ein 104 Key-Rollover sorgen für perfekte Performance, unabhängig von Spielertypus und Genre. Ab Mai ist die robuste Gaming-Tastatur Apex M500 im Handel zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 109,99 € verfügbar.

Die Apex M500 ist mit den bewährten Cherry MX Red–Schaltern ausgestattet. Diese garantieren neben Präzision und einer langen Lebensdauer auch mindestens 50 Millionen Tastenanschläge. Über die hauseigene SteelSeries Engine können die Spieler jede Taste programmieren, Makros einrichten und unkompliziert zwischen unzähligen verschiedenen Profilen wechseln. Eine Besonderheit der Tastatur ist das Kabelmanagement: An der Unterseite der Tastatur finden sich drei Kanäle, durch die das Kabel geführt werden kann. Dies bietet sowohl Links- als auch Rechtshändern gute Optionen, das Kabelchaos auf dem Tisch zu minimieren.

Quelle: Pressemitteilung