Patriot Memory bringt neue Extreme Performance Speicherkarten auf den Markt

Patriot Memory, ein globaler Pionier im Bereich von High‐Performance Memory, NAND Flash, Speicherprodukten und Produkten für PC-Begeisterte, gibt heute die neue Extreme Performance SDHC/SDXC UHS-I Flashspeicherreihe bekannt. Mit sehr hohen Transferraten und erweiterten Speicherkapazitäten ist die Patriot Memory EP Serie von SDHC und SDXC Karten perfekt für unglaublich hochauflösende digitale Fotos und verbesserte Aufnahmezeiten für High-Definition Videos.

Die SDHC/SDXC Speicherkarten der Extreme Performance Reihe erreichen das doppelte an Transfergeschwindigkeiten von Class 10 Karten, wenn sie mit UHS-I kompatiblen Geräten genutzt werden und liefern somit die Leistung, die notwendig ist, um Aufnahmen in Echtzeit zu erfassen und zu übertragen. Mit Kapazitäten von bis zu 128GB kann die Patriot Memory EP Serie bis zu 2560 Minuten als 1080p Videos und mehr als 26000 hochauflösende Fotos speichern.

„Patriot Memory hat schon immer Wert auf die beste Leistung und Innovation gelegt und wir freuen uns, die EP Serie an SDHC/SDXC Flashspeicherkarten nun auf den Markt zu bringen“, sagt Meng J. Choo, Produkt Manager bei Patriot Memory. „Beim Arbeiten mit hochauflösenden Fotos und Videos bieten diese Speicherkarten mit Kapazitäten von bis zu 128GB ein wirklich professionelles Erlebnis.“

Allgemeine Details:

  • Geschwindigkeiten von bis zu 50 MB/s (Lesen) und 35 MB/s (Schreiben) in Verbindung mit UHS-I kompatiblen Geräten
  • Kapazitäten: 16GB, 32GB (SDHC) und 64GB, 128GB (SDXC)
  • Class 10 kompatibel
  • 5 Jahre Garantie

Quelle: Presseinformation

Dieser Beitrag wurde unter Produktneuheiten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>