Raijintek kündigt den Paean Benchtable an

raijintek-paeanMit dem Paean setzt Raijintek nun auch im Segment der Benchtables bzw. Showcases ein Ausrufezeichen. Das besonders schicke, halboffene Gehäuse mit Seitenteilen aus getöntem Hartglas (Stärke: 5 mm) und stabiler Basisplatte aus eloxiertem Aluminium (Stärke: 4 mm) kann auf den erste Blick optisch absolut überzeugen. Das PAEAN unterstützt Mainboards bis zum ATX-Format und verfügt über einen smarten Zwei-Kammer-Aufbau. Während in der rechten Kammer 3x 3,5-Zoll- sowie 3x 2,5-Zoll-Laufwerke und ein ATX-Netzteil Platz finden, beherbergt die minimal größere linke Seite das Mainboard samt Hardware und Kühlung. Jetzt bei Caseking verfügbar.

Das Raijintek Paean ist ein wahres Prachtstück mit exzellenter Unterstützung für Wasserkühlungen. Auf der linken Seite können bis zu drei 120-Millimeter-Lüfter ihren Dienst verrichten, die alternativ auch einem 240, 280 oder gar 360 Millimeter großen Radiator weichen können. Direkt dahinter kann – ganz praktisch – ein Ausgleichsbehälter an der Aluminium-Basisplatte befestigt werden, womit einer kompletten Custom-Wasserkühlung nichts im Wege steht.

Bei Verwendung eines Wakü-Reservoirs können auf dem Mainboard verbaute Grafikkarten bis zu 31 Zentimeter lang sein, bei Verzicht darauf stehen den GPUs sogar satte 40 Zentimeter an Raum zur Verfügung – ideal für AMD CrossFireX oder NVIDIA SLI Multi-GPU-Konfigurationen. Kühler für den Prozessor können etwa 13 Zentimeter hoch sein, wobei ohne Glas-Seitenteil unbegrenzt Platz vorhanden ist.

Das gut zugängliche I/O-Panel mit vier USB-3.0-Ports und Audio In/Out kann wahlweise auf der rechten oder linken Seite der Basisplatte montiert werden und beherbergt außerdem den Power- Button. Je nach Präferenz, bietet sich die Möglichkeit, die hier als linke Seite bezeichnete Kammer zur Vorderseite werden zu lassen, da übrige Komponenten so dezent auf der Rückseite im Verborgenen bleiben.

Die wichtigsten Features im Überblick:
– Hartglas-Seitenteile & Basisplatte aus eloxiertem Aluminium<
– Halboffenes Design mit intelligentem Zwei-Kammer-Aufbau
– Support für Mainboards im Mini-ITX, Micro-ATX & ATX-Format
– Bis zu 3x 2,5″ & 3,5″ SSDs/HDDs und Radiator bis maximal 360 mm
– Praktische Befestigungsmöglichkeit für Ausgleichsbehälter
– Entfernbares I/O-Panel mit 4x USB 3.0 & Audio In/Out

Die Paean Gehäuse von Raijintek kann bei Caseking ab sofort zum Preis von 179,90 Euro bestellt werden und ist in Kürze lieferbar.

Quelle: Pressemitteilung

Lian-Li veröffentlicht PC-O10 Zweikammer-Midi-Tower PC-010

lian-li-pc-010Lian Li Industrial Co. Ltd. freut sich sein nächstes Gehäuse der O-Serie präsentieren zu können: das PC-O10 Zweikammer-Gehäuse. Wie das PC-O9 ist auch dieses Gehäuse zur einfachen Gliederung in zwei Abteilungen unterteilt – Anwender können so makellose, bildschöne Konfigurationen erstellen ohne dazu Stunden für Kabelmanagement aufwenden zu müssen.

Full-ATX Mainboard trifft auf SFX-Netzteil
Durch die Aufnahme des SFX/SFX-L Formfaktors für Netzteile weist das PC-O10 ein wesentlich schlankeres Profil auf gegenüber dem PC-O9 und PC-O8. Lian-Li hat die Proportionen verändert, um jene eines herkömmlichen Towers zu ermöglichen, und hat dabei das attraktive und funktionale Design „Halb Glas, halb Aluminium“ beibehalten. Mit zunehmender Bedeutung von Leistungseffizienz und einem steigenden Angebot an leistungsfähigen SFX-L Netzteilen müssen Enthusiasten ihrem Gehäuse nicht länger ein herkömmliches sperriges ATX-Netzteil aufbürden.

Vorteil der zwei Kammern in Midi-Tower-Abmessung
Trotz seiner kleineren Abmessungen fasst das PC-O10 nach wie vor E-ATX- und Full-ATX-, ebenso wie Micro-ATX-Mainboards. Mit sieben Erweiterungsslots unterstützt es Multi-GPU-Setups mit Grafikkarten bis 340mm Länge; genug Platz selbst für die besten Gaming-Konstruktionen. CPU-Kühler werden bis 130mm Höhe unterstützt. In die Netzteil-Abteilung passen bis zu vier 3,5“ und zwei 2,5“ Laufwerke, in der gläsernen Abteilung findet eine zusätzliche 2,5“ SSD Platz. Das Zweikammer-Layout rückt die attraktiven Komponenten ins Scheinwerferlicht, während Kabel, Laufwerke und weniger interessante Teile verborgen bleiben.

Flexible Wasser- und Luftkühlungsmöglichkeiten
Das Bodenteil besitzt Aufnahmen für zwei 120 mm und einen 140 mm Einlasslüfter, das Top-Panel besitzt Platz für zwei 120 mm Auslasslüfter. Die Rückseite kann zwei weitere 80 mm Lüfter aufnehmen. An allen Lüfteraufnahmen befinden sich herausnehmbare, abwaschbare Mesh-Staubfilter. Optional können Anwender auch einen 240 mm Radiator mit 320 x 120 x 90 mm am Top-Panel verbauen. Freunde von Wasserkühlungen werden sich über eine herausnehmbare Montageplatte für die Pumpe in der gläsernen Abteilung freuen, mit gummierten Durchführungen zwischen den beiden Abteilungen für eigene, raffinierte Konzepte.

Optionales Zubehör, Extras und Schnittstellen
Anwender können optional das O10-1 PCI-Riser-Kit erwerben, um eine Dual-Slot Grafikkarte vertikal verbauen zu können, ähnlich wie im PC-O7. Das Kit ersetzt das Standard-Panel für Erweiterungskarten und enthält die neueste Generation von Riser-Kabeln. Das PC-O10 besitzt zwei USB 3.0 und HD-Audio Ports an der Vorderseite.

  • Doppelkammer-Layout: Halb Glas, halb Aluminium
  • Breite: 242mm, Höhe: 493mm, Tiefe: 376mm
  • E-ATX/Full-ATX/Micro-ATX Mainboards
  • SFX/SFX-L Netzteile
  • Sieben Erweiterungsslots; 340 mm Grafikkarten
  • CPU-Kühler: bis 130mm Höhe
  • 4x 3,5“ HDD + 3x 2,5“ SSD
  • 2x USB 3.0 + HD-Audio Ports
  • Passende Radiatoren: 320 mm x 120 mm x 90 mm
  • Das PC-O10 ist bei CaseKing für 299,99 EUR verfügbar
  • Quelle: Pressemitteilung

Seagate erhöht die Kapazität: Backup Plus Portable 5 TB

seagate-portableSeagate Technology, einer der weltweit führenden Festplattenhersteller, bringt mit der Backup Plus Portable 5 TB die weltweit größte mobile Festplatte auf den Markt. Ob Action-Cam-Enthusiasten, Selfie-Begeisterte oder schlicht Eltern, die jeden Entwicklungsschritt ihre Kinder mit dem Handy festhalten wollen – der Bedarf an Speicherplatz für Bilder, Filme, Musik und weitere Inhalte wächst stetig an. Gleichzeitig wird es immer wichtiger, diese Daten zu organisieren und zu sichern.

Die Backup Plus Portable 5 TB von Seagate hilft Anwendern, die Masse an Daten besser zu managen. Die Speicherlösung baut auf der neuen BarraCuda Festplatte von Seagate und ihrer bahnbrechenden Technologie mit 2,5 Zoll und 1,25 TB pro Scheibe auf. Die Backup Plus 5 TB ist das erste Produkt, das mit der neuen BarraCuda 5 TB Festplatte ausgeliefert wird.

Die Backup Plus 5 TB Festplatte ist das neueste Produkt aus der preisgekrönten Familie der externen Festplatten von Seagate, zu der auch die Ultra Slim, Slim, Portable 4 TB, Fast, Desktop und Hub gehören. Die Seagate Backup Plus Portable 5 TB Festplatte wird ab Mitte Dezember für 199,99 € (UVP) in schwarz, silber, rot und blau über Elektronik-Fachhändler verfügbar sein.

Quelle: Pressemitteilung

ASUS G701VI: Gaming Notebook mit Geforce GTX 1080

asus-g701ASUS Republic of Gamers (ROG) kündigte heute den G701VI an, ein schlanker und stilvoller Gaming Laptop mit übertaktbarer NVIDIA® GeForce® GTX 1080 Grafikkarte für unglaubliche Virtual-Reality (VR) Gaming Performance. Das ROG G701VI verfügt über ein blickwinkelunabhängiges Display, NVIDIA G-SYNC™ Technologie und eine ultra-schnelle 120Hz Bildwiederholrate für reibungslose und schnelle Darstellung bei Gaming-Inhalten. Außerdem ist der Laptop mit einer Tastatur mit Anti-Ghosting ausgestattet, deren 30-Tasten Rollover Technologie für vollständige Kontrolle beim Gaming sorgt.

Die VR Ready NVIDIA GeForce GTX 1080 Grafikkarte des ROG G701VI sorgt für herausragende Grafikleistung und Energieeffizienz, um Gamern unglaubliche VR Gaming Erlebnisse zu ermöglichen.
Das ROG G701VI ist der weltweit erste Laptop mit einem blickwinkelunabhängigen, ultra-schnellen 120Hz Panel und NVIDIA G-SYNC Technologie. Mit NVIDIA G-SYNC werden Lags und Verzögerungen reduziert, das Stottern der Frame-Rate minimiert und das Zerreißen von Einzelbildern (Screen Tearing) verhindert. Dadurch erhalten Gamer das reibungsloseste und schnellste optische Spielerlebnis, ohne eine Beeinträchtigung der Systemleistung.

Im ROG G701VI arbeitet ein übertaktbarer Intel® Core™ i7 (‘Skylake’) Prozessor, um Gamern eine Spiele-Leistung zu bescheren, die sich mit Desktop-Geräten messen kann. Er verfügt außerdem über bis zu 64GB of 2400MHz DDR4 Arbeitsspeicher, der bis zu 20 Prozent mehr Leistung und 30 Prozent bessere Energieeffizienz im Vergleich zu 1600MHz DDR3 RAM ermöglicht.
Eine Anti-Ghosting-Tastatur mit 30-Tasten-Rollover Technologie stellt sicher, dass Tastaturbefehle die mehrere Tasten umfassen korrekt und zuverlässig registriert werden, selbst wenn mehrere Tasten gleichzeitig betätigt werden. Zusätzlich sorgt ein eingebauter ESS DAC und ein Verstärker für ein volleres, facettenreiches Klangerlebnis mit starken Bässen ohne Verzerrungen.
Das ROG G701VI verfügt über ein unglaublich dünnes 32.5mm Profil und ist mit dem neuen ROG Bio-Armor Design sowie dem neuen ROG Armor Titanium und Plasma Copper Farbschema ausgestattet.

PREISE & VERFÜGBARKEIT
Das ASUS G701VI wird in Deutschland voraussichtlich ab Dezember (UVP: ab 2.999,- Euro) verfügbar sein.

Quelle: Pressemitteilung

Philips: 32 Zoll Monitor mit UHD Auflösung

philips-328p6vjebMMD, führendes Technologieunternehmen und Markenlizenzpartner für Philips Monitore, präsentiert ein neues Display, das UltraClear-4K-Auflösung mit dem extraweiten Farbspektrum der UltraColor-Technologie und fortschrittlicher VA-Technologie (Vertical Alignment) für superhohen Kontrast verbindet. Der große 31,5-Zoll Monitor Philips 328P6VJEB bietet dem User viel Bildschirmfläche für verschiedene Programmfenster sowie eine lebendige, detaillierte Bildwiedergabe in Ultra HD. Dank einer vielseitigen Konnektivität inklusive MHL-Unterstützung lässt sich der Monitor auch äußerst einfach mit verschiedenen Bildquellen verbinden, um vielfältige Inhalte zu genießen.

„Das neue Philips Monitors Display wurde mit Hilfe von professionellen Nutzern wie Grafikdesignern, CAD-Konstrukteuren und Finanzexperten entwickelt,“ berichtet Artem Khomenko, Product Manager Philips Monitors Europa bei MMD. „Das sind Menschen, für die eine genaue und lebendige Bildschirmwiedergabe feinster Details der Schlüssel für ein produktives und effektives Arbeiten ist. Die Kombination aus fortschrittlicher Farb- und Auflösungstechnologien ist perfekt für User, die besonders auf Farbgenauigkeit und Auflösung Wert legen, und das zu einem sehr erschwinglichen Preis.“

Durch die UltraColor-Technologie wird die Farbwiedergabe genauer und brillanter. Mit Hilfe des breiteren Farbspektrums (95 % des NTSC-Farbraums anstatt der üblichen 72 %) produziert UltraColor natürlichere Grüntöne, lebendige Rottöne und tiefere Blautöne, indem es die Farbpalette erweitert, die der User auf dem Display wahrnimmt. Dies geschieht durch die Änderung der Chemie des Panels anstatt einer softwarebasierten Feinabstimmung der Farbeinstellungen. UltraColor sorgt dafür, dass die Farbe auf dem Bildschirm näher an die der realen Objekte herankommt, wovon Anwender in jeder Situation profitieren – sowohl bei der Arbeit mit professionellen Anwendungen als auch bei der Entertainment-Nutzung nach Feierabend. Mit einer Auflösung von 3840 × 2160 Pixeln (UltraClear 4K) liefert der Monitor feine Details für anspruchsvolle CAD-Anwendungen, 3D-Grafiken oder komplexe Finanztabellen.

Als Ergänzung zu seiner hohen Farbqualität und Auflösung verwendet das Display VA-Displaytechnologie (Vertical Alignment), die einen extrem hohen statischen Kontrast für besonders lebendige und helle Bilder liefert – optimal geeignet für die Anzeige von Fotos und für anspruchsvolle Grafikanwendungen.

Um die Vielzahl an Bilddatenquellen, die Grafik- und Designprofis tagtäglich bei ihrer Arbeit benötigen, effizient anzuschließen, bietet das Display moderne Anschlussmöglichkeiten, mit denen User hochauflösende unkomprimierte Videos und Audiodaten streamen können, um etwa 4K-Filme flüssig mit 60 Bildern pro Sekunde zu genießen. Das Display unterstützt außerdem USB 3.0 mit superschnellen Übertragungsraten von bis zu 5 Gbit/s. Zu den Verbindungsmöglichkeiten gehört auch MHL, das es Anwendern ermöglicht, Inhalte von Mobilgeräten in brillanter Qualität auf dem großen Bildschirm des Philips 328P6VJEB anzuzeigen.

Darüber hinaus ist das Display mit einer Reihe von Funktionen für zusätzlichen Komfort ausgestattet. Es verfügt z. B. über die Philips Flicker-Free Technologie, um irritierendes Bildschirmflimmern zu minimieren – welches ansonsten eine Ermüdung der Augen nach einem langen Arbeitstag verursachen könnte. Der ergonomische Standfuß SmartErgoBase kann ganz nach Bedarf gekippt, geschwenkt und in der Höhe verstellt werden, für eine bequeme und gesunde Sitzhaltung. Auch die Kabel lassen sich durch eine Öffnung im Standfuß ordentlich hindurchführen, für einen aufgeräumten Schreibtisch.

Der neue Philips 328P6VJEB ist ab sofort im Handel erhältlich. Die UVP beträgt 699 EUR

Quelle: Pressemitteilung

der IT-Blog für Reviews, Artikel und Produktneuheiten