Noctua präsentiert NH-U12DX i4 und NH-U9DX i4 CPU Kühler für Intel Xeon

noctuaNoctua präsentierte heute eine neue Revision der
renommierten NH-U12DX und NH-U9DX CPU-Kühler für Intel Xeon Workstations und Server. Die neuen i4-Modelle unterstützen LGA2011 (sowohl Square ILM als auch Narrow ILM), LGA1356 und LGA1366 basierte Intel Xeon Systeme und werden nun mit PWM Lüftern für automatische Geschwindigkeitsregelung ausgeliefert. Zusammen mit dem professionellen SecuFirm2™ Montagesystem sowie Noctuas NT-H1 Qualitäts-Wärmeleitpaste bilden der NH-U12DX i4 und
NH-U9DX i4 komplette Premium-Pakete für die leise Kühlung von Xeon Workstations und Servern.

„Assemblierer leiser Workstations und Server haben nach wie vor Schwierigkeiten, qualtitativ hochwertige Kühllösungen für den LGA2011 Sockel mit Narrow ILM zu finden,“ erklärt Mag. Roland Mossig (Noctua CEO), „daher haben wir uns entschlossen, unsere DX-Reihe nun sowohl mit der Square ILM als auch mit der Narrow ILM Version des LGA2011 Sockels kompatibel zu machen. Zugleich haben wir PWM-Unterstützung integriert
und die U12 Version auf die neue, schlankere Bauweise des NH-U12S umgestellt, die nicht nur bessere Kühlleistung bietet, sondern auch einen einfacheren Zugriff auf die Speichermodule ermöglicht, was sich unsere Industriepartner ebenfalls schon länger gewünscht haben.“

Das SecuFirm2™ System des NH-U12DX i4 und NH-U9DX i4 unterstützt die Intel Xeon Plattformen LGA2011 (Square und Narrow ILM), LGA1356 sowie LGA1366 und wurde eigens für Systemintegratoren entwickelt, die weder auf perfekten Anpressdruck noch auf zügige, komfortable Installation verzichten können.

Sowohl der NF-F12 120mm Lüfter des NH-U12DX i4 als auch die zwei NF-B9 92mm Lüfter des NH-U9DX i4 unterstützen nun PWM für vollautomatische Geschwindigkeitsregelung. Überdies kann durch die mitgelieferten Low-Noise Adapter die Maximalgeschwindigkeit reduziert werden, um einen noch leiseren Betrieb zu ermöglichen.

Die schlanke Bauweise des NH-U12DX i4 mit nur 45mm Finnentiefe ermöglicht einen komfortablen Zugriff auf die Speicherbänke. Wird der Kühler parallel zu den Slots installiert, ragt er auch mit Doppellüfterbestückung auf LGA1356, LGA1366 und LGA2011 Square ILM nicht über den Arbeitsspeicher und bietet so volle Kompatibilität mit hohen
RAM-Kühlkörpern.

Während sich der NH-U12DX i4 mit seiner überlegenen Kühlleistung ideal für leise Workstations eignet, bietet der NH-U9DX i4 mit einer Bauhöhe von 125mm volle Kompatibilität mit gängigen 4HE Server-Gehäusen.

Preis und Verfügbarkeit:
Der NH-U9DX i4 und NH-U12DX i4 sind ab sofort zu empfohlenen Verkaufspreisen von EUR 59.90 / USD 64.90 (NH-U9DX i4) bzw. EUR 69.90 / USD 74.90 (NH-U12 DX i4) erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

Ein Gedanke zu „Noctua präsentiert NH-U12DX i4 und NH-U9DX i4 CPU Kühler für Intel Xeon“

Kommentare sind geschlossen.