MSI stellt die neuen GTX 980 Ti-Grafikkarten-Modelle vor

msi-gtx980tiPünktlich zur COMPUTEX 2015, die am 02.06.2015 in Taipeh ihre Türen öffnet, präsentiert MSI mit der GTX 980 Ti GAMING 6G und der GTX 980 Ti 6GD5 gleich zwei neue Grafikkartenmodelle für das High-End-Segment mit Maxwell GM200-310 Chipsatz.

Während die GTX 980 Ti 6GD5 auf einen Baseclock von 1000 MHz setzt (1076 MHz @Boost), liefert das neue Flaggschiff der GAMING-Serie einen Baseclock von 1178 Mhz (1279 MHz @Boost). Beide Karten greifen auf einen sechs Gigabyte großen GDDR5-Grafikspeicher zurück, der mit 7010 MHz beziehungsweise 7100 MHz taktet und jeweils über eine 384 Bit-Schnittstelle angeschlossen ist. Damit steht einer perfekten 4K-Erfahrung nichts im Wege. Für eine besondere Langlebigkeit der High End-Grafikkarten sorgen die Aluminium-Vollkern-Kondensatoren (Solid Caps) der GTX 980 Ti 6GD5 sowie die Military Class IV Komponenten der GTX 980 Ti GAMING 6G. Diese bieten bei geringer Temperaturentwicklung und hoher Effizienz eine zuverlässige Lebensdauer von bis zu 10 Jahren.

Eine optimale Kühlung der GTX 980 Ti GAMING 6G wird durch das fortschrittliche MSI Twin-Frozr-V-Kühlkonzept sichergestellt. Dieses garantiert dank innovativem Torx-Fan-Design jederzeit einen optimalen vertikalen Luftstrom im Bereich der GPU. Über die „Zero-Frozr“-Technik wird zudem das Abschalten der Lüfter im mittleren bis unteren Leistungsbereich ermöglicht. Dadurch kann ein fast lautloser Betrieb im Niederlastbereich erzielt werden. Über eine solide Metal-Backplate wird die Wärmeabfuhr zusätzlich begünstigt. Gleichzeitig stellt diese ein besonders hochwertiges Look & Feel des neuen GAMING-Flaggschiffs sicher.

Ergänzt wird die GTX 980Ti GAMING 6G unter anderem durch die im Lieferumfang enthaltene MSI-Gaming-App. Mit dieser fortschrittlichen Anwendung können per Knopfdruck verschiedene LED-Beleuchtungsmodi eingestellt oder vordefinierte Profile für OC-, Gaming- sowie 2D-Betrieb genutzt werden. Dank EyeRest-Funktion lässt sich der Anteil von blauem Licht beim nächtlichen Spielen reduzieren, die Augen werden so effektiv vor zu schneller Ermüdung geschützt.
Umfassende Tuning-Möglichkeiten für beide GeForce GTX 980 Ti-Modelle stellt außerdem das Grafikkarten-Referenz-Tool MSI Afterburner zur Verfügung.

Die GTX 980 Ti 6GD5 ist ab sofort, die GTX 980 Ti GAMING 6G ab Ende Juni im Fachhandel erhältlich. Empfohlene Verkaufspreise werden in Kürze bekannt gegeben.

Quelle: Pressemitteilung