MSI R6970 Lightning Grafikkarte im Test

Da testen wir seit vielen Jahren Grafikkarten und hatten doch tatsächlich noch nie die Taiwanesen von MSI zu Gast, ein ungeheurer Frevel, den wir hiermit schnellstmöglich umkehren wollen. Der Grund für unseren Test ist natürlich primär die neue R6970 Lightning, die nicht nur durch die vielversprechende Namensgebung ein gehöriges Maß an Leistung impliziert. Sekundär suchten wir schon einige Zeit nach einer adäquaten HD6970 mit einer Kühllösung, die den Namen auch verdient. Die Twin Frozr Kühler von MSI haben sich binnen kürzester Zeit vom Geheimtipp zum Qualitätsmerkmal gemausert und das sogar Systemübergreifend, zumal MSI auch Nvidia Grafikkarten mit diesen Kühlern vermarktet.
Das MSI diese „verblitzten“ Grafikkarten darüber hinaus noch mit feinsten Komponenten garniert und sich bezüglich des ursprünglichen Referenzdesigns sehr weit aus Fenster lehnt und eigene Vorstellungen realisierte, erweckte zusätzlich unsere Neugier. Verkürzt formuliert, wir haben dieses fast 1,2Kg schwere Grafikmonster fast 14 Tage durch unseren Test-Parcour gehetzt und dabei sehr viele größere und kleinere Überraschungen erlebt, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Darum wünschen wir euch jetzt viel Spaß mit unserem neuesten Grafikkarten-Review, please fasten your Seat Belts…weiterlesen bei PC-Experience.de

Ein Gedanke zu „MSI R6970 Lightning Grafikkarte im Test“

Kommentare sind geschlossen.