Motorola Mobility kündigt das neue Moto G5 Smartphone an

Motorola Mobility, eine Tochtergesellschaft von Lenovo, gibt heute die Verfügbarkeit des Moto G5 in Deutschland bekannt.

Das Moto G ist das meistverkaufte Moto Smartphone aller Zeiten. Denn es bietet seit bereits fünf Generationen zum attraktiven Preis aufregende Funktionen, die sonst nur Premium-Smartphones vorbehalten waren. Premium für alle – diesen Weg geht das Moto G5 konsequent weiter.
Das Moto G der 5. Generation kennt keine Kompromisse hinsichtlich Style, Leistung oder Preis. Es ist das erste Moto G in einem edlen und widerstandsfähigen Metall-Design und erhältlich in den Farben Lunar Gray oder Fine Gold. Der 2800 mAh Akku liefert auch für einen vollgepackten Tag genügend Power – von früh morgens bis spät in die Nacht. Das mitgelieferte 10-W-Schnellladegerät gibt dem Moto G5 Energie für Stunden in wenigen Minuten.

Der leistungsstarke 1,4 GHz Octa-Core-Prozessor und 2 GB RAM bieten schnellen Zugang zu Fotos, Apps und allem anderen – ohne Aussetzer oder Unterbrechungen.2 Dank 4G LTE können Spiele und Videos in hoher Qualität genossen werden. Surfen und Musik-Streaming sind blitzschnell möglich, wo immer man auch ist.3 Das Sperren und Entsperren des Smartphones ist leichter und sicherer als je zuvor – eine einfache Berührung des Fingerabdrucksensors genügt.
Atemberaubende Fotos auch bei schlechtem Licht fängt die 13-MP-Kamera ein. Der Phasenerkennungs-Autofokus (PDAF) garantiert blitzschnelles Fokussieren und noch schärfere Fotos. Die 5-MP-Frontkamera überzeugt mit ihrem Weitwinkelobjektiv – so passen alle aufs Gruppen-Selfie.

Fotos, aber auch Videos, Musik und alle anderen Daten finden auf dem 16 GB großen internen Speicher oder auf einer microSD™-Karte mit bis zu 128 GB Platz.

Einzigartige Software-Innovationen sorgen dafür, dass das Moto G5 noch leichter zu bedienen ist. Moto Infos4 zeigt mit einem kurzen Stupser Vorschauen für Benachrichtigungen und Updates einfach und diskret an, ohne dass das Smartphone entsperrt werden muss. Moto Action reagiert auf Gesten und erleichtert dadurch tägliche Abläufe. Einfach kurz schütteln, um die Kamera zu aktivieren. Zweimal kurz nach unten „hacken“ schaltet die Taschenlampe ein. Das Smartphone aufs Display legen und schon ist der „Nicht stören“-Modus für Anrufe und Benachrichtigungen aktiviert. One Button Nav, eine neue Moto Experience, ermöglicht das schnelle Navigieren durch Screens mithilfe des Fingerabdrucksensors.

Ob Nachrichten senden, telefonieren, navigieren oder alltägliche Aufgaben erledigen: Mit dem Google Assistant ist dies alles mit nur einem Druck auf den Home Button möglich. In enger Zusammenarbeit mit Google wurde sichergestellt, dass der Google Assistant nahtlos in das neue Moto G5 integriert ist.

Preise und Verfügbarkeit
Das neue Moto G5 ist ab diesem Wochenende für 199 Euro bei Media Markt, SATURN, Amazon sowie weiteren ausgewählten Vertriebspartnern erhältlich. Die 5. Generation der Moto G Familie wird mit dem aktuellen Android™ 7.0, Nougat ausgeliefert.

Quelle: Pressemitteilung