Microsoft Surface 3 ab heute in Deutschland erhältlich

surfaceAb heute ist Surface 3 sowie passendes Zubehör im Microsoft Store und bei ausgewählten Fachhändlern verfügbar. Zeitgleich startet das Surface 3 in 15 weiteren europäischen Ländern. Das neueste Mitglied der Surface Familie ist für Konsumenten in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich – wahlweise mit 2 GB RAM und 64 GB SSD Speicher oder 4 GB RAM sowie 128 GB Speicherkapazität. Surface 3 in der LTE Variante (4G) wird es zu einem späteren Zeitpunkt geben.

„Surface 3 ist eine perfekte Kombination aus Tablet und Laptop und spricht mobile Nutzer an, die keine Kompromisse machen wollen“, so bringt Oliver Gürtler, Leiter Geschäftsbereich Windows bei Microsoft Deutschland, die Eigenschaften des Geräts auf den Punkt.

Das Surface 3 ist ein leistungsstarkes Gerät für die junge und verstärkt mobile Zielgruppe der Schüler und Studenten sowie mobiler Wissensarbeiter mit gleichzeitig höchsten Ansprüchen an Produktivität. Mit nur 622 Gramm und einer Gehäusedicke von nur 8,7 Millimetern ist es das bislang leichteste und dünnste Surface. Gleichzeitig erfüllt es mit einer Akkulaufzeit von bis zu zehn Stunden eines der Hauptkriterien an ein mobiles Arbeitsgerät. Mit dem vollwertigen Windows 8.1 sowie einem für ein Jahr gültigen Abo für Office 365 Personal, inklusive den Office-Anwendungen Outlook, Word, Excel, PowerPoint und OneNote [1] ist es bestens gerüstet für den produktiven mobilen Einsatz.

Das Surface 3 Type Cover verwandelt es im Handumdrehen in einen Laptop. Mit dem Surface Pen lassen sich Notizen auch handschriftlich festhalten, direkt digitalisieren und in den Unterlagen speichern. Dank aller wichtigen externer Schnittstellen wie USB und Micro-SD ist auch der Austausch von Dokumenten mit den Kommilitonen und Kollegen keine Hürde.

Das Surface 3, als eines der ersten Geräte ausgestattet mit dem neuen Quad-Core Intel AtomTM x7-Z8700 Prozessor, ist ab 599,- Euro erhältlich. Die Modelle sind bereit für das kostenlose Upgrade auf die nächste Betriebssystem-Generation Windows 10 ab Verfügbarkeit im Sommer dieses Jahres.

Studenten, Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter anerkannter Bildungseinrichtungen* erhalten die neuen Surface Modelle und passendes Zubehör ab Marktstart zu einem Rabatt von 10 Prozent. Erste internationale Bildungseinrichtungen, darunter auch Schulen in England oder den Niederlanden, nutzen bereits die Vorzüge und integrieren Surface 3 schon heute in den Unterrichtsalltag. Innovative Anwendungsbeispiele finden Sie im Surface Blog.

Business-Anwendern steht das neue Surface 3 auch mit Windows 8 Pro über autorisierte Vertriebspartner und Solution Provider zur Verfügung. „Gemeinsam mit unseren Kunden erwarten wir gespannt das neue Surface 3“, sagt Martin Mayr, Senior Vice President Marketing des IT-Systemhaus CANCOM. „Ultramobil, hoch performant und einzigartig im Design ist es die perfekte Lösung für die 2in1-Anforderungen unserer Businesskunden.“ Das Surface 3 lässt sich in bestehende Managementinfrastrukturen einbinden und erfüllt die Ansprüche von Unternehmen an mobile leichtgewichtige Geräte mit langer Akkulaufzeit. Internationale Unternehmen wie BASF, Prada oder Emirates Airlines haben sich bereits für den Einsatz von Surface 3 entschieden.

Wer das neueste Mitglied der Surface Familie im ersten Hands-On selbst ausprobieren möchte, kann dies derzeit in insgesamt 73 ausgewählten Stores der Fachhändler Media Markt, Saturn, Notebooksbilliger und Cyberport an sogenannten „Surface 3 Touch & Try“ Stationen. „Nach einem unglaublich erfolgreichen Surface Pro 3 Launch freuen wir uns auf das Surface 3 und die damit komplette Surface Familie“, sagt Arnd von Wedemeyer, Geschäftsführer von Notebooksbilliger.de. „Wir sind online und in unseren Stores bereit für einen erfolgreichen Verkaufsstart.“

Neues Zubehör für neues Surface Line-Up
Zeitgleich mit dem Surface 3 kommt passendes Zubehör auf den Markt. Das Surface 3 Type Cover mit verbessertem Touchpad und verfeinerter Tastensensibilität gibt es hierzulande in fünf unterschiedlichen Farben (Schwarz, Blau, Hellblau, Rot, Lila). Mit der neuen Surface 3 Docking Station lässt sich das Gerät einfach mit einem externen Monitor verbinden. Die Schnittstellen der Docking Station sind kompatibel mit Surface Pro Adaptern. Der separate Surface Pen aus dem Zubehörrepertoire ist in den Farben Silber, Schwarz, Blau und Rot für erhältlich.

Surface 3: Varianten & Preise (UVP, inkl. MwSt.)
Surface 3 (2 GB RAM, 64 GB Speicher): 599,00 € (inkl. MwSt., UVP) | im Studententarif 539,10 € (inkl. MwSt., UVP)
Surface 3 (4 GB RAM, 128 GB Speicher): 719,00 € (inkl. MwSt., UVP) | im Studententarif 647,10 € (inkl. MwSt., UVP)

Surface 3: Zubehör & Preise (UVP, inkl. MwSt.)
Surface 3 Type Cover: 149,99 € (inkl. MwSt., UVP)
Surface 3 Docking Station: 229,99 € (inkl. MwSt., UVP)
Surface Pen: 49,99 € (inkl. MwSt., UVP)

Quelle: Pressemitteilung