Cooler Master zeigt seinen neuen Midi Tower: MasterBox 5

cooler masterCooler Master, ein führender Anbieter in der Entwicklung und Herstellung von Computerkomponenten und Peripherie, präsentiert heute sein neustes Midi-Tower-Gehäuse, das gleichermaßen auf die Bedürfnissen von Gelegenheitsnutzer, Gamer und Bastlern abgestimmt ist. Das geradlinige Design und der flexible Innenraum der MasterBox 5 machen es leicht Komponenten zu installieren oder bestehende Konfigurationen zu erweitern. Das Gehäuse ist mit einer Vielzahl von Montagepositionen und Durchführungen sowie einer Netzteil-Abdeckung ausgerüstet, so dass der Innenraum immer aufgeräumt und gut organisiert ist. Das interne Layout der MasterBox 5 ist dank modularer Bauteile dabei stets einfach zu konfigurieren. Die Bauteile können entfernt, verschoben oder komplett neu angeordnet werden und unterstützen so auch größere Highend-Komponenten, Luft und AIO-Wasserkühlungen und sogar DIY-Wasserkühlungen.

Das spezielle Design des Motherboard-Trägers und die intelligent platzierten Durchführungen machen die Installation und Erweiterung der Hardware zum Kinderspiel. Durch die kreative Ausnutzung des Innenraums werden sogar Motherboards bis zum E-ATX-Formfaktor unterstützt. Zudem ist Installation von bis zu drei langen Dual-Slot-Grafikkarten (bis 410mm) und Radiatoren von bis zu 280 oder 360mm möglich – alles komfortabel und zur gleichen Zeit.

Der spezielle Motherboard-Träger und modulare Aufbau des Innenraums bieten eine Vielzahl von Montageplätzen wobei die herausnehmbaren SSD- und HDD-Träger im Gehäuse beliebig angeordnet werden können. Dank der sechs Durchführungen im Motherboard-Träger können SSDs sowohl an der Vorder- als auch Rückseite platziert werden. Auf dem Boden kann ein zusätzlicher HDD- oder SSD-Träger in der Nähe des Netzteils angebracht werden. Insgesamt finden bis zu drei SSDs im Gehäuse Platz, mit vier möglichen Montagepositionen für die SSD-Halterung. Alle Träger können natürlich auch komplett entfernt werden um mehr Platz für Grafikkarten oder eine Wasserkühlung zu gewinnen.

Egal, ob Sie ein Freund von Luft- oder AIO-Wasserkühlung sind, oder den Schritt zu einer selbst konfigurierten DIY-Lösung suchen, das kompakte aber dennoch geräumige Interieur der MasterBox 5 ermöglich die optimale Kühlung ihrer Komponenten, egal welchen Art der Kühlung Sie wählen. Der modulare Aufbau schafft Platz für die derzeit gängigsten Kühlungskonfigurationen und unterstützt dabei vier 120 mm Lüfter oder einen 360 mm Radiator in der Front.

Die MasterBox 5 stellt sich den Herausforderungen kompakte Maße mit einem einfach Aufbauprozess zu kombinieren. Einsteiger haben so Spaß beim Zusammenbau des PCs, Profis werden aber nicht in ihren Wünschen eingeschränkt. Die einfache, intuitive und flexible Anordnung von Komponenten und Kabeln macht die unterschiedlichsten Systemkonfigurationen möglich und bietet dennoch genug versteckten Stauraum für das Kabelmanagement. Das Gehäuse bietet zudem weiter Vorteile wie die Montage von Lüftern ohne die Frontblende abnehmen zu müssen, große Ausbuchtungen für die Installation von Grafikkarten, einfach zu reinigende Staubfilter sowie Kabeldurchführungen für jede nur erdenkliche Systemkonfiguration. Auch ein patentierter Stormguard™ ist enthalten, der dabei hilft Peripheriegeräte mit einem PCI-Slot-Cover zu sichern.

Preis
Schwarze Version: 64,99€
Weiße Version: 69,99€

Verfügbarkeit
18. Juli 2016

Quelle: Pressemitteilung