Kategorie-Archiv: Produktneuheiten

neue Produkte, neue Hardware

AMD Radeon RX 480: die nächste Radeon-Generation

AMD-Radeon-RX480Mit der Präsentation der neuen Grafikkarte Radeon RX 480 läutet AMD heute eine Revolution im Bereich PC-Gaming und Virtual Reality ein. Sie bietet Fans und Spielern rund um den Erdball neben einer hochklassigen Gaming-Performance und beeindruckenden Features modernste Technik bei einem außergewöhnlichen Preis-Leistungsverhältnis. Auf Basis absoluter Premium-Technologie entwickelt, liefert die Radeon RX 480 den besten Leistungsumfang ihrer Klasse, erschließt virtuelle Welten einer breiten Masse und bietet ein ganzes Spektrum an zukunftssicheren Technologien, die aktuelle und in Kürze erscheinende Spiel- und Videostandards unterstützen.

„Hinter der RX 480 steckt eine klare Botschaft an alle Spieler dieser Welt: Wir von AMD haben sie zwar entwickelt, aber sie ist – Bit für Bit − ebenso auch eure Karte“, betont Raja Koduri, Senior Vice President und Chief Architect bei der Radeon Technologies Group von AMD. „Fundament der technologischen Entwicklung war es, denjenigen, die seit Jahren unsere Grafikkarten kaufen, langfristig sehr aufmerksam zuzuhören − den Gamern. Wir haben unermüdlich daran gearbeitet, ein perfektes Produkt zu kreieren, das auch den anspruchsvollsten Spieler zufriedenstellt und gleichzeitig bezahlbar ist.“

„Unsere Dankbarkeit gilt allen Spielern, Kunden und Partnern für deren großartigen Zuspruch und die Würdigung der beeindruckenden Leistung unseres Entwicklerteams. Sie sind wie wir der Auffassung, dass mit der Radeon RX Serie sowohl Gaming als auch Virtual Reality wirklich #BetterRed ist“, ergänzt Koduri. So wurde die Grafikkarte von OEM-Partnern wie HP, Lenovo und Alienware begeistert aufgenommen. Besonders ihre Virtual Reality-Unterstützung fand bei führenden VR-Herstellern wie Oculus und HTC großes Lob. Zudem begeistert die Karte auch im eSports-Gaming-Bereich Partner wie FNATIC oder Evil Geniuses.

Unter den neuen Features finden sich unter anderem Direct X12-Support und höhere Auflösungen bis zu 4K mit der 8GB-Version. Zudem verfügt die RX 480 über neue Anschlüsse, darunter HDMI 2.0b, DisplayPort 1.3 HBR3 sowie DisplayPort 1.4 HDR.

Die Programme Radeon Software Crimson und Radeon Wattman ergänzen die RX 480 optimal. Sie sorgen für beste Performance und ermöglichen stets flüssiges Gaming und außergewöhnliche Spielerlebnisse. Zudem versorgt AMD die Software mit regelmäßigen Updates. Zum Launch der RX 480 können Nutzer dank neun neuer Features ihre Multi-GPU Einstellungen, das Display und die Energieeffizienz konfigurieren. Radeon Wattman ermöglicht zudem die vollständige Kontrolle über die RX 480 mit einer verbesserten Übertaktung und zahlreichen Einstellungsoptionen. Unter anderem verfügt Radeon Wattman über ein neues Histogram-Interface, das die Daten für jede Anwendung aufzeichnet und zum Beispiel die maximale sowie durchschnittliche Aktivität, Takt, Temperatur und Lüfterdrehzahl abbildet.

Preise und Verfügbarkeit

Die Preise für die Karten belaufen sich auf 214,20 € für die Radeon RX 480 mit 4GB und 255,85 € für die 8GB-Variante. Sie sind beide ab sofort bei teilnehmenden Etailern und Retailern erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

Logitech K780: die neue Bluetooth Multi-Device Tastatur

logitech-k780Logitech stellt mit dem Multi Device Wireless Keyboard K780 die erste Computertastatur mit Ziffernblock vor, die unabhängig vom Betriebssystem auch für Smartphones und Tablets genutzt werden kann. Das K780 lässt sich über Bluetooth Smart-Technologie oder Logitech Unifying mit bis zu drei Geräten gleichzeitig verbinden – über den Easy Switch-Knopf können Nutzer dann einfach bestimmen, auf welchem Gerät sie schreiben möchten. So ist es möglich, eine lange Mail auf dem Computer zu schreiben, dann eine Kurznachricht auf dem Smartphone und schließlich einen Social Media Post auf dem Tablet.

Das flache K780 bietet große und speziell geformte Tasten, die schnell reagieren und besonders leise schreiben. Über den Ziffernblock lassen sich außerdem Zahlen einfach eingeben. Eine stabile, gummierte Halterung positioniert mobile Geräte – vom Smartphone bis hin zum iPad Pro mit 12,9 Zoll – während der Eingabe im richtigen Lese-Winkel. Die modern-designte und robuste Tastatur verfügt über einen energiesparenden Ruhemodus und eine 24-monatige Batterielaufzeit.

„Auf dem Computer können wir schnell und bequem lange Texte verfassen, aber für Textnachrichten auf dem Smartphone haben wir nur unsere zwei Daumen – was das Schreiben manchmal kompliziert und langwierig macht“, so Art O Gnimh, Global Director für Keyboards bei Logitech. „Mit dem Multi Device Wireless Keyboard K780 können Nutzer nun auch auf mobilen Geräten so schnell schreiben wie mit dem Computer. Und dank des Easy Switch-Knopfes lässt sich problemlos zwischen den einzelnen Geräten wechseln.“

Preis und Verfügbarkeit
Das Multi Device Wireless Keyboard K780 ist ab Juli 2016 auf Logitech.de für einen empfohlenen Verkaufspreis von 99,99 Euro erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

be quiet! präsentiert das Dark Base 900 High-End-Gehäuse

be quiet darkbase 900be quiet!, seit zehn Jahren in Folge Marktführer für PC-Netzteile in Deutschland*, präsentiert mit der Dark Base 900-Serie zwei absolute High-End-Gehäuse, die sich durch die besonderen Eigenschaften auszeichnen: Unübertroffene Flexibilität mittels des modularen Aufbaus, effiziente Kühlung mit SilentWings 3-Lüftern und eine extrem niedrige Geräuschkulisse machen die Neuheit von be quiet! zur optimalen Lösung für Enthusiasten sowie Individualisten. Passend dazu glänzen Dark Base 900 und Dark Base Pro 900 mit einer bemerkenswerten Eleganz. Abgerundet wird das Top-Modell durch ein edles Seitenfenster aus gehärtetem und gefärbtem Glas mit LED-Beleuchtung sowie eine Qi-Ladestation.

Die brandneue Dark Base 900-Serie von be quiet! lässt hinsichtlich der möglichen Systemkonfiguration keine Wünsche offen, denn der modulare Aufbau eröffnet verschiedene Optionen zur optimalen Platzierung der Komponenten. Dementsprechend kann das entnehmbare Mainboard-Tray in sechs unterschiedlichen Positionen verbaut werden und bietet Platz für alle Arten von Hauptplatinen – egal ob im E-ATX- oder XL-ATX-Format. Je nach Hardware und Kühlkonfiguration lässt sich so stets die beste Ausrichtung wählen. Außerdem ist die einfache Teilinstallation des Systems außerhalb des Gehäuses möglich. In Kombination mit den einzelnen HDD-Slots offerieren das Dark Base 900 und das Dark Base Pro 900 eine unschlagbare Flexibilität samt Kompatibilität, sodass High-End-Konfigurationen mit Wasserkühlung und Overclocking oder absolute Silent-Systeme sowie Oberklasse-Workstations problemlos umgesetzt werden können. Für die nötigen Datenträger bietet die Dark Base 900-Serie ebenfalls genügend Montageplätze: Bis zu 15 Solid State Drives, 7 HDDs und 2 optische Laufwerke können untergebracht werden.

Ein weiteres Highlight der neuen High-End-Gehäuse von be quiet! ist die durchdachte Kühlung mit perfekter Luftzirkulation, die drei vorinstallierte SilentWings 3 PWM in 140 Millimetern Größe sicherstellen. Die Lüfter arbeiten durch das einzigartige Design der Rotorblätter, den gummierten Rahmen und den trichterförmigen Lufteinlass nahezu lautlos und effizient. Zeitgleich reduziert der 6-Pol-Motor mit dem FDB-Lager die Leistungsaufnahme sowie Vibrationen. Ergänzt wird das vollumfassende Airflow-Konzept mit den geräuschreduzierenden Belüftungsöffnungen. Letztere sorgen mittels L-Design für eine gezielte Verwirbelung der Luft, was die Geräuschentwicklung weiter minimiert. Eine zusätzliche Lautstärkereduzierung erfolgt durch den Einsatz von Dämmmatten an Front, Deckel und Seite zusammen mit der gezielten Entkopplung des Mainboard-Trays und Netzteiles sowie der Laufwerke. Abgerundet wird das Paket durch die stufenlos regelbare Lüftersteuerung, die beim Dark Base 900 jeweils drei und beim Dark Base Pro 900 jeweils vier Standard- sowie PWM-Lüfter unterstützt. Ausreichend Platz ist im Gehäuse auch für eine umfassende Wasserkühlung mit mehreren Radiatoren vorhanden.

Das Dark Base 900 ist nicht nur ein technisches Meisterwerk, sondern besticht daneben auch durch hochwertige Materialien und ein großartiges Design: Edle Aluminiumoberflächen und robuster Stahl führen zu außergewöhnlicher Eleganz sowie höchster Stabilität. Zusätzlich ist die Top-Variante mit einem entkoppelten Seitenfenster aus gehärtetem und getöntem Glas ausgestattet. Dazu liefert be quiet! eine LED-Beleuchtung mit, die in fünf Farben leuchten und frei positioniert werden kann. Außerdem verfügt das Dark Base Pro 900 über eine induktive Ladestation zum kabellosen Aufladen von Smartphones und anderen kompatiblen Geräten. Die Standard-Variante ist hingegen mit einem 2-in-1-Seitenteil bestückt, das durch eine zusätzliche Öffnung die Optimierung der Kühlung mittels optionaler Lüfter erlaubt. Beide Gehäusevarianten werden zum Verkaufsstart mit den Highlight-Farben Orange und Silber bzw. vollständig in Schwarz angeboten.

Das Dark Base 900 und das Dark Base Pro 900 sind ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung der Standard-Version liegt bei 199 Euro, wogegen für das Top-Modell 249 Euro aufgerufen werden.

Quelle: Pressemitteilung

Asus: ZENPADS, Tablets der nächsten Generation

asus-zenpadLuxus einer neuen Generation und begeisterndes mobiles Entertainment verspricht ASUS den Usern seiner brandneuen ZenPads: ASUS ZenPad 10 Z300M, ASUS ZenPad 10 Z300CNL und ASUS ZenPad 8.0 Z380M.

Die neuen ASUS ZenPads 10 markieren ohne Zweifel die Spitze des mobilen Entertainments. Beide Geräte bestechen durch ihr brillantes 10,1“ VisualMaster Display, exzellenten DTS-Sound und ihren stylischen ASUS Clutchbag-Look. Sie kommen mit Android 6.0 und optimiertem ASUS ZenUI Bedieninterface und sind mit einer Akkulaufzeit von bis zu 9 Stunden auch für längere Einsätze bestens gerüstet. Dank leistungsfähiger Quad-Core Prozessoren und 2 GB Arbeitsspeicher sind eine starke Multimedia-Performance und geschmeidiges Multitasking garantiert.

Eine Klasse für sich ist auch das neue ASUS ZenPad 8.0 Z380M mit brillantem 8“ VisualMaster HD-Display und einzigartigem Design. Besonderer Clou: Die Rückseite lässt sich einfach abnehmen und durch separat erhältliche Funktionscover austauschen. Das Z380M mit Android 6.0 und optimiertem ASUS ZenUI Bedieninterface wird angetrieben vom Mediatek MT8163 Quad-Core und bietet einen 2 GB großen Arbeitsspeicher.

VERFÜGBARKEIT UND PREIS

Die neuen ASUS ZenPads sind ab sofort erhältlich. Unverbindliche Preise:

– ASUS ZenPad 8.0 – € 159,00
– ASUS ZenPad 10.0 16 GB – € 199,00
– ASUS ZenPad 10.0 32 GB – € 219,00
– ASUS ZenPad 10.0 LTE – € 249,00

Quelle: Pressemitteilung

Toshiba Tecra A50-C-1W2: Neues Business-Notebook

toshiba-tecra-a50Die Toshiba Europe GmbH erweitert ihr Notebook- Portfolio um die Tecra A50-C-1W2. Das gleichermaßen flexible wie robuste Business-Modell zeichnet sich durch eine besonders hohe Leistung aus. Das Herzstück bildet der neueste Intel® Core™ i7-6500U Prozessor der sechsten Generation inklusive Intel® Turbo Boost Technologie 2.0. In Kombination mit dem eleganten, schlanken Hairline Design, einem leichten Gewicht ab 2,00 kg sowie einer umfassenden Konnektivität inklusive LTE (4G) und Bluetooth® 4.0 + LE bietet das Modell die idealen Voraussetzungen für mobiles Arbeiten. Die performante Intel® HD Grafik 520 und ein entspiegeltes 15,6 Zoll (39,9 cm) IPS Full HD Hochhelligkeits-Display sorgen jederzeit für eine maximale Darstellungsqualität von Bildern, Videos und Präsentationen. Der 8 GB große Arbeitsspeicher, erweiterbar auf bis zu 16 GB, die 256 GB SSD und eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden runden das Gesamtpaket ab. Die Tecra A50-C-1W2 ist in Deutschland zum Preis von 1.799 Euro (UVP inkl. MwSt.) ab sofort im Handel verfügbar.

Die Tecra A50-C-1W2 garantiert neben optimaler Zuverlässigkeit im Arbeitsalltag auch eine einfache, intuitive Bedienung. Die automatische Handballenerkennung verhindert ungewollte Klicks beim Schreiben auf der Tastatur, während das sensible Gesten-Touchpad in der Lage ist, gleichzeitig mehrere Berührungspunkte zu erfassen. So kann man beispielsweise per Geste Fotos drehen und vergrößern, durch Webseiten blättern oder auch zwischen Programmen wechseln. Zusätzlich zum Gesten-Touchpad erleichtert ein Nummernblock die Eingabe. Die Übertragung von Inhalten auf externe Bildschirme und Monitore ermöglichen die Wireless Display Funktion sowie die RGB- und HDMI®-Schnittstellen.

Die Toshiba Europe GmbH legt großen Wert auf die Entwicklung von hochwertigen und zuverlässigen Business-Geräten und wurde bereits mit dem Notebook-Herstelleraward der Computer Reseller News1 ausgezeichnet. Die Toshiba Tecra A50-C-1W2 wurde von TÜV Rheinland® einem ausführlichen H.A.L.T.-Test (Highly Accellerated Life Test) unterzogen, der Toshibas hohe Qualitätsstandards bestätigt. Anwender profitieren zudem von der einzigartigen Toshiba Reliability Guarantee2. Sollte das Gerät im ersten Jahr nach Kauf zum Garantiefall werden, erhält der Kunde sowohl den vollen Kaufpreis des Notebooks als auch das kostenlos reparierte Gerät zurück. Nötig ist lediglich die Registrierung innerhalb von 30 Tagen nach Erwerb des Gerätes.

– Display: 39,6 cm (15,6 Zoll) entspiegeltes IPS Full-HD Hochhelligkeits- Display
– Betriebssystem: Windows 7 Pro (vorinstalliert), Windows 10 Pro (DVD)
– Prozessor: Intel® Core™ i7-6500U der sechsten Generation mit Intel® Turbo Boost Technologie 2.0 (2,50 / 3,10 Turbo GHz)
– Grafik: Intel® HD Grafik 520
– Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3L RAM
– Solid State Disk: 256 GB M.2 SATA
– Konnektivität: 1x SD™-Card, Bluetooth® 4.0 + LE, LTE (4G), Intel® WiDi und Wireless Display fähig, WLAN 802.11 ac+a/b/g/n, Gigabit-Ethernet LAN, Toshiba Hi-Speed Port Replicator III Anschluss
– Webkamera: 2.0 MP Full HD Webcam mit eingebautem Dual Mikrofon
– Farbe: Stahlgrau im Hairline Design
– Abmessungen: 379 x 258 x 23,25 mm
– Gewicht: Ab 2,00 kg
– Preis (UVP inkl. MwSt.): 1.799 Euro

Quelle: Pressemitteilung