Asus zeigt neue High-End Gaming Monitore

asus-monitorMit den beiden neuen High-End-Monitoren ROG Swift PG279Q und ROG Swift PG27AQ unterstreicht ASUS seine Position als Nummer 1 bei Gaming-Monitoren. Der ROG Swift PG279Q bietet die hohe Auflösung 2.560 x 1.440 mit 165 Hz, der aktuell schnellsten Wiederholfrequenz. Somit eignet er sich perfekt für schnelle Online-Partien. Mit 4K/UHD und 10 Bit Farbtiefe liefert der PG27AQ hingegen herausragende Schärfe und Bildqualität. Beide Monitore verfügen über hochwertige IPS-Panel und liefern so optimale Farbdarstellung sowie hohe Betrachtungswinkel. Dank Nvidia G-Sync bieten beide eine einzigartig flüssige und latenzfreie Gaming-Darstellung.

ROG SWIFT PG279Q: DER SCHNELLSTE MONITOR FÜR AMBITIONIERTE GAMER
Als einziger verfügbarer Monitor bietet der ROG Swift PG279Q eine Wiederholfrequenz von 165 Hz. Damit ist er die richtige Wahl für alle, die erfolgreich online spielen möchten. Besonders bei schnellen Shootern wie Counter-Strike: GO oder Call of Duty: Black Ops 3 lohnt sich die hohe Wiederholfrequenz; aber auch bei angesagten MOBAs wie League of Legends, Dota 2 oder Heroes of the Storm, bei denen es in den Gefechten auf schnellste Reaktionen ankommt, bieten 165 Hz einen deutlichen Vorteil gegenüber üblichen Monitoren. Auch für schnelle Rennspiele kann die Wiederholfrequenz gar nicht hoch genug sein. Nvidias G-Sync sorgt dabei stets für eine unerreicht flüssige Darstellung, denn die Wiederholfrequenz des Monitors wird automatisch an die Bildausgabe der Grafikkarte angeglichen.

Mit der Turbo-Taste lässt sich bei Bedarf einfach zwischen 60 Hz, 120 Hz und 144/165 Hz wechseln. Die Bedienung des OSD (Onscreen-Display) erfolgt sehr einfach über den integrierten Fünf-Wege-Joystick. Dort stehen vorkonfigurierte Darstellungsprofile zur Verfügung – beispielsweise für First Person Shooter, Rennspiele, Filme oder den sRGB-Modus.

Mit seinem ergonomischen Standfuß lässt sich der ROG Swift PG279Q schnell und einfach in der Höhe anpassen, drehen und neigen. So kann der Anwender den Monitor optimal an seine Sitzposition anpassen. Mit der TÜV-zertifizierten Flicker Free Technologie und der Möglichkeit, den Anteil an schädlichem blauem Licht in vier Stufen anzupassen, sorgt der ROG Swift PG279Q dafür, dass selbst beim Gaming-Marathon Kopfschmerzen und Ermüdung vermieden werden. Da der ROG Swift PG279Q sowohl über einen Display Port als auch einen HDMI-Anschluss verfügt, können PC und Spielekonsole gleichzeitig mit dem Monitor verbunden werden. Dank Mini-Klinken-Anschluss sowie zwei USB-3.0-Ports werden auch Eingabegeräte direkt an den Monitor angeschlossen.

ROG SWIFT PG27AQ: BESTE BILDQUALITÄT & FLÜSSIGSTE 4K-DARSTELLUNG
Wer die beste Bildqualität will, ist beim ROG Swift PG27AQ richtig: Der Gaming-Monitor bietet mit der 4K/UHD-Auflösung 3.840 x 2.160 und 27 Zoll Bilddiagonale ein extrem scharfes Bild. So erkennt man bei Spielen jedes noch so kleine Detail. Dank des hochwertigen IPS-Panels eignet sich der ROG PG27AQ darüber hinaus optimal für (4K-)Videos oder Bild- und Videobearbeitung. Während der ROG PG279Q mit WQHD-Auflösung und 165 Hz die optimale Wahl für schnelle Games ist, eignet sich der ROG PG27AQ perfekt für Aufbau- oder Rollenspiele wie Fallout 4, Skyrim, Anno 2205 oder Assassin’s Creed: Syndicate. G-Sync und die Trace Free Technik sorgen dabei für eine optimal flüssige und direkte Bildausgabe.

Wie der ROG Swift PG279Q bietet auch der PG27AQ einen ergonomischen Standfuß, mit dem sich der Monitor komfortabel in der Höhe anpassen, drehen oder neigen lässt. Der integrierte 5-Wege-Joystick macht die Bedienung des OSDs besonders schnell und einfach. Dank Flicker Free-Technologie und Ultra Low Blue Light steht langen Gaming-Sessions nichts mehr im Weg.

PREISE UND VERFÜGBARKEIT
Der empfohlene Verkaufspreis (inkl. MwSt.) für den ROG PG279Q beträgt 849,- beim ROG PG27AQ sind es 899,- Euro. Der PG279Q ist ab sofort erhältlich; Anfang Dezember folgt der PG27AQ.

Quelle: Pressemitteilung