ASUS stellt Z87 Mainboard-Lineup vor

Asus Z87ASUS präsentiert sein neues Mainboard-Portfolio basierend auf dem kommenden Intel® Z87 Chipsatz für die vierte Generation der Intel® Core(TM) Prozessoren. Die ASUS, Republic of Gamers (ROG), The Ultimate Force (TUF) und WS (Workstation) Serien bieten eine Vielzahl neuer und exklusiver Features, die entscheidend die Benutzererfahrung, Leistung, Stabilität und Aufrüstungsmöglichkeiten verbessern. ASUS, ROG, TUF und WS Mainboards mit  Intel® Z87 Chipsatz für unterschiedlichste Einsatzzwecke: Vom Heim-PC  über den Produktiveinsatz bis hin zum Extrem-Übertakten.

Von Grund auf neu designt: Die ASUS Mainboard-Serie

Die Mainboards unter der ASUS-Marke kommen mit einem neuen Farb- und Namensschema. Sie decken ein breites Spektrum an Ausstattungsvarianten zu unterschiedlichen Preispunkten ab. Angeführt wird die Serie vom Z87-DELUXE, welches die meisten Features und Anschlüsse bietet. Das Z87-A eignet sich für Mainstream-Systeme, muss dabei aber nicht auf exklusive ASUS Features und die volle Leistung der Z87-Plattform verzichten. Zwischen diesen beiden Modellen positionieren sich das Z87-PRO und das Z87-PLUS.

Das Z87I-DELUXE schrumpft die Z87 Plattform auf den Mini-ITX Formfaktor.

Mit dem Z87 WS werden Anforderungen für Workstation-Anwendungen erfüllt, wie zum Beispiel 24 Stunden Dauerbetrieb und erweiterte Service Leistungen. Dual Intelligent Prozessors 4 mit 4-Way Optimization vereint mehrerer Features zur erleichterten Anpassung des Systems an die Nutzerwünsche. Der Tuningchip TPU, der Engergiesparmanager EPU, DIGI+ Power Controll und Fan Xpert 2 können mit nur einem Klick aktiviert werden. So lassen sich in Echtzeit die Systemleistung steigern, die Energieeffizienz verbessern, die Spannungsversorgung optimieren und -mit der detaillierten Lüftersteuerung – die Lautstärke sowie die Systemtemperatur senken. Entfernt sich der Benutzer vom Rechner, schaltet sich das System in den Away Mode. Dieser erlaubt es, bei minimiertem Stromverbrauch Datensicherungen durchzuführen, Inhalte herunterzuladen und zu streamen.

Z87 für Gamer und Overclocker

Die ROG Serie erhält Zuwachs in Form des MAXIMUS VI HERO. Es richtet sich vor allem an Gamer, die ein ROG-Mainboard mit einem besonders guten Preis-Leistungsverhältnis suchen. Ergänzt wird die Serie durch das MAXIMUS VI GENE im mATX Format. Beide Mainboards verfügen über die SupremeFX Sound-Lösung mit einem SNR von 115dB. Das MAXIMUS VI GENE verfügt zusätzlich über die mPCIe Combo II Karte, die Datentransfer- und Netzwerktechniken beinhaltet. Zudem stellt sie einen Steckplatz für den neuen NGFF SSD Standard bereit.

Das MAXIMUS VI EXTREME stellt das neue Flaggschiff in der ROG Familie dar und richtet sich mit umfangreichen Hilfswerkzeugen an Extreme Overclocker. Es wird zusammen mit dem OC Panel ausgeliefert. Diese Overclocking- und Monitoring-Konsole kann entweder als freistehendes Gerät außerhalb des Gehäuses, oder über einen mitgelieferten 5,25″-Einbaurahmen intern betrieben werden. Im externen Betrieb können zusätzliche Features für Extrem-Overclocking genutzt werden. Das MAXIMUS VI EXTREME unterstützt zudem DDR3-Speicher mit bis zu 3GHz.

Verbesserte Kühlung und Belastbarkeit für besondere Anforderungen

Die TUF Serie bekommt mit dem TUF SABERTOOTH Z87 und dem GRYPHON Z87 – dem ersten Micro ATX Mainboard der TUF Serie – Zuwachs. Alle Modelle werden nach den strengen TUF Vorgaben für Kühlung und Langlebigkeit geprüft und designt. TUF Mainboards verfügen über besonders haltbare Komponenten, wie die 10K Black Metallic Kondensatoren, die eine 20% höhere Temperaturtoleranz und eine bis zu fünffache Lebensdauer aufweisen als herkömmliche Kondensatoren.

Die Mainboard-Abdeckung Thermal Armor des SABERTOOTH Z87 wurde überarbeitet und durch verschließbare Belüftungskanäle („Flow Valve Design“) ergänzt. Die Mainboard-Backplate TUF Fortifier verstärkt zusätzlich die Platine, verhindert ein Durchbiegen und verbessert so die Langlebigkeit. Dust Defender decken ungenutzte Erweiterungsslots und Anschlüsse ab, um sie vor Staub und Schmutz zu schützen.

Alle oben genannten Features gehören zur Standardausrüstung des SABERTOOTH Z87. Für das GRYPHON Z87 kann mit dem GRYPHON ARMOR KIT (wird separat verkauft) die Thermal Armor, der TUF Fortifier und der Dust Defender nachgerüstet werden.

Qualität und Kompatibilität

ASUS, ROG, TUF und WS Mainboards durchlaufen alle strikte Validierungsprozesse vor dem Verkaufsstart und sicheren so höchste Qualitäts- und Kompatibilitätsstandards in der Industrie. Alle ASUS Mainboards werden mit mehreren hundert Kombinationen aus Speichermodulen, Erweiterungskarten und externen Geräten von nahezu allen Firmen und Herstellern auf dem Markt getestet. Zudem durchlaufen die Mainboards sehr fordernde und strikte Belastungstests, um die Stabilität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit sicherzustellen.

Die ASUS, ROG, TUF und WS Mainboards sind ab Mitte 2013 verfügbar.

Quelle: Pressemitteilung